nero:mp3s zusammenstellen

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von 17dede17, 9. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 17dede17

    17dede17 Byte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    16
    hallo!
    kann mir einer sagen,wie,wenn ich mir ne cd(also ne stinknormale daten-cd)mit mp3s brenne,wie ich dann die reihenfolge ungebunden von dateinamen festlegen kann???
    danke.
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Es geht sehr wohl, du musst sie nur nummerieren. Das geht automatisch mit einem Winamp-plug-in. Es heißt gen_yar.
    Hier die Anleitung:

    Es gibt ein praktisches Winamp2-Plugin, das Songs einer Playlist in einen beliebigen Ordner kopiert und den Dateinamen eine Nummer voranstellt. Dadurch bleibt auf MP3 CD-Playern oder DVD-Playern die Titelreihenfolge der Playlist erhalten.
    gen_yar: http://bcheck.arsware.org/#gen_yar Die Anleitung:
    Die gen_yar.dll in den Ordner Winamp\plugins kopieren. Eine Playlist (mit deiner gewünschten Reihenfolge) erstellen den neuen Eintrag (Copy Playlist files) im Winamp-menu anwählen, Pfad angeben und deine mp3s werden jetzt in gleicher Reihenfolge in den ausgewählten Ordner kopiert, jetzt numeriert.
    Alles klar?
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 19.05.2003 | 21:06 geändert.]
     
  3. Boris_the_Blade

    Boris_the_Blade Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    86
    hi

    geht meiner kenntnis nach leider nicht : es ist schade wenn man die CD für ein Diskman benutzen will, ich weiss, aber ich habe nichts gefunden, ausser die dateien provisorisch in einen extra-ordner kopieren, und die dateinamen verändern (am besten nummern davorlegen), so dass Nero ausgetrickst wird....

    aber wenn jemand es besser weiss, immer herein mit der guten mottenkiste !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen