Nero Trax LP auf CD brennen ?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Dietrich07, 21. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dietrich07

    Dietrich07 Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    12
    Ich habe Nero 6, und möchte mit "TRAX " LP,s auf CD brennen.
    Bekomme die LP aber nur als 1 Track überspielt, obwohl ich die Funktion " Pause " angeklickt habe .
    Wer kann helfen ?

    MFG. Dietrich :aua:
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    hmmm, kenne trax nicht, aber ich würde mal folgendes behaupten/probieren:

    1. die pausen zwischen den songs sind zu kurz -> darum erkennt sie das proggi nicht...
    2. die lp ist zu verkratzt (störgeräusche wie rauschen, knacksen, knistern, etc), d.h. das proggi erkennt die pausen nicht als solche...
    3. mal in die optionen gucken, ob dort die dauer der pause und der schwellwert eingestellt werden kann. bei einstellbarer länge der pause mal aufs minimum runtergehn. beim schwellwert mal etwas runtergehn... -> probieren...
    4. es kann vorkommen, dass die änderungen unter punkt 3 zwar nachher eine pause erzeugen, aber es kann grad so gut auch sein, dass bei leisen passagen im song auch eine pause eingefügt wird (wo keine sein soll).

    ich nehme prinzipiell jede lp-seite als ein einziges lied auf, und trenne nachher von hand. liefert viel die besseren ergebnisse... und das alles mit clean von steinberg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen