Nero und lange Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von TMuder, 23. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Hallo !
    Wie kann man unter Nero CD\'s mit langen Dateinamen brennen ?
     
  2. Frank_Bicking

    Frank_Bicking Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    355
    Das hat nichts mit Windows oder Nero zu tun, sondern mit dem Dateisystem. Und wenn das bei CD-ROMs per Norm auf 31 Zeichen begrenzt ist, kannste nichts machen.

    Die alten FAT-Dateisysteme zu DOS-Zeiten waren ja auch auf das 8.3 -System beschränkt, mehr ging nicht.

    Bei MP3s hast du die Möglichkeit, die langen Daten in die Tags zu schreiben, und sie dann zu brennen. Beim Kopieren auf die Festplatte kannste die Dateien anhand der Tags wieder vollständig benennen.

    Ein Programm das dafür sehr gut geeignet ist, besonders um dies bei mehreren Dateien automatisch zu machen, ist MP3Tag - gibt\'s auf http://www.mp3tag.de ... ein weiteres wäre Tag, das der derzeit umfangreichste Tagger ist. Beherrscht neben den ID3-Tags auch VorbisComments und APE-Tags, und hat sehr viele Funktionen. Runterladen kannste ihn auf http://www.ca5e.tk - vergiss das Frontend nicht.
     
  3. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    s, die erheblich längere Dateinamen haben. Ob Joliet oder nicht, alle Einstellungen schon durchprobiert. Dauernd knappts mir Nero die Dateinamen ab. Es muß doch irgendwo ein Parameter geben, wenn\'s auch in der Registry ist, den man einstellen kann. Wenn Windows lange Dateinamen verwalten kann, dann sollte das Nero meines Erachtens auch können.
     
  4. Nachdem DU die Dateien in das Fenster wo die Zusammenstellung drin steht kopiert hast und auf *brennen* drückst, öffnet sich ein weiteres Fenster mit mehreren Einstellungsmöglichkeiten. Da drin ist es einzustellen. Kenne den Punkt nicht auswendig. Meine auch, dass max 31 Zeichen möglich sind. Ist aber rein aus dem Gedächtnis, ohne Garantie auf Richtigkeit ;-)
     
  5. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Das sollte eigentlich im Standard möglich sein.

    Tipp: überprüfe, ob du das Jouliet-FS für CDs nimmt oder das ISO9660, ISO ist für Win32 veraltet, aber wird von vielen System erkannt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen