Nero unter Windows 2000?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von hyl, 29. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hyl

    hyl ROM

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    3
    Ich habe einen HP Brenner 9300 (10x/4x/32x) und benutze Nero 5.5 . Seitdem ich Windows 2000 installiert habe, kann ich nur maximal mit 6fach brennen, weils sonst bei 12% ein Buffer-Underrun kommt und das brennen abgrbrochen wird. Woran könnte das liegen?

    Schon mal danke im Voraus.
     
  2. EloWa

    EloWa Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2000
    Beiträge:
    128
    lade dir einfach das neue Update von NERO runter 5.5.8.2
    und wie wärs mal mit nem ASPI Treiber....

    dann geht es um weiten schneller.......

    cu
     
  3. hyl

    hyl ROM

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    3
    Stimmt, der DMA Modus für den sek. IDE Controller war nicht aktiviert. Hab ihn aktiviert, und jetzt gehts einwandfrei.

    Noch mals danke!!!
     
  4. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Hallo

    Hast du den DMA Modus in Gerätemanager-->IDE...Contoller aktiviert ??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen