Nero-UpDate 6.6.0.3 bricht Installation ab

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Boersenfeger, 8. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Tach, Leute! :confused:
    Die Installation von Nero 6.6.0.3 bricht bei mir immer an folgender Stelle mit folgender Meldung ab:

    CRC failes in CoverDesigner\Templates\DanceHipHop.nct
    Unexpected end of archive

    Auch für mich kam der Abbruch unerwartet! :)

    Aber was läuft da falsch??

    Nero Reloaded ist installiert auf Win 98 mit IE 6 SP und FF PCWELT-Edition

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Das klingt wie ein defektes Archiv / unvollständiger Download. Mein Rat wäre, das Update neu herunterzuladen.
     
  3. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    ...würde mich auch nicht wundern,wenn der Download beschädigt wäre...ist ja ganz schön Mühsam das Update zu laden...wie ja zu lesen ist... :rolleyes:


    Zitat:Auf Grund vieler zeitgleicher Downloads kann der Server ab dem Zeitpunkt der Freigabe einer Demoversion überlastet sein.
    Wir bitten Sie, in einem solchen Fall auf einen späteren Zeitraum auszuweichen, um sich Ihre aktuelle Demoversion unkompliziert herunterzuladen.
     
  4. GLÜCKY

    GLÜCKY ROM

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo, als ich die Dateigröße der heruntergeladenen Installationsdatei prüfte, war diese etwas größer als 30 MByte - wie meine RAM-Disk-Größe! Habe also die Temporary Internet Fields wieder in einen anderen Ordner auf der Festplatte verschoben, so daß ich den Cache für die Temporary Internet Fields wieder auf ca.1ooo MB stellen konnte.
    Obwohl ich den Zusammenhang zwischen der Größe der Temporary Internet Fields und der Größe der heruntergeladenen Datei eigentlich nicht nachvollziehen kann, - denn ich hatte die Nero.exe-Datei in einen Ordner auf der Festplatte gespeichert -, erschien diese nun, nach dem zweiten Download in der vorgesehenen Größe und die Installation klappte reibungslos.
    Allen, die keine RAM-Disk installiert haben, möchte ich jedenfalls empfehlen, den Cache (Anteil des Speicherplatzes auf dem Datenträger) der Temporary Internet Fields zu erhöhen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen