Nero Video-CD "auf dem Kopf..."

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von KleinerHai, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KleinerHai

    KleinerHai ROM

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo Freunde, Nachbarn, Landsleute!
    Ich habe ein Problem mit Nero 5.5.5.7 und dem Brenner CyberDrv CW038D.
    Wenn ich avi-Filme (die auf dem PC perfekt laufen) mit "Neue CD erstellen - Video-CD" brenne, steht das Bild bei meinem Standalone-Player AUF DEM KOPF!!! (Manchmal fehlt auch der Ton dazu...)
    Das passiert sowohl bei der Einstellung "Maximieren" als auch auf bei den "Skalierungen"!
    Kann mir jemand helfen?!
    Ich danke Euch im Voraus,
    *A*
     
  2. Sorry, hast recht.
     
  3. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Habe ich auch nie behauptet! TMPGEnc und TsunamiFilterpack sind 2 verschiedene Dinge!
     
  4. nur dass der Fragesteller gar nicht TMPGEnc genutzt hat....
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Ursache ist in aller Regel der DivX GF400 Overlay aus dem Tsunami FilterPack! Diesen Unterpunkt einfach wieder deaktivieren und schon sollte alles wieder auf den Füßen stehen.
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wenn es nach einem Update auf die aktuelle Nero-Version immer noch so ist, dann solltest Du Dich noch mal melden. Ansonsten: Nero ist inzwischen bei Version 5.5.10.28 oder noch höher angekommen. Vielleicht ist ja das Problem genau Deines Brenners damit beseitigt worden.

    MfG Raberti
     
  7. Woran der Fehler liegt : keine Ahnung.
    Probiere mal die Wandlung in (S)VCD mit TMPGEnc
    http://www.tmpgenc.net
    ist Freeware.
    Da siehste auch schon nach wenigen Minuten, ob da Bild richtigrum ist.
    Läuft den das MPEG auf dem PC richtig?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen