NERO zerstört beim Löschen CD-RWs

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von dragon2004, 3. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon2004

    dragon2004 Guest

    Seit einiger Zeit arbeite ich mit Nero 6 (Reloaded). Einige Dateien sichere ich auch CD-RWs. Das habe ich schon mit Nero 5 so gemacht. Ich habe immer die CD-RWs mit Hilfe von Nero gelöscht, um dann die aktuellen Dateien wieder auf diese (gelöschte) RW zu brennen.
    Bei Nero Burning ROM6 funktioniet das irgendwie nicht. Ich habe so schon etwa 6 RWs verloren. Ich gehe dabei wie gewohnt vor und lasse Nero die RWs löschen (Rewritable Disk löschen). Aber hinterher sind die RWs unbrauchbar und werden nicht mehr von den Laufwerken erkannt. Selbst wenn ich mit Neros Disk-Info die RWs überprüfen will, sagt er mir "Keine Disk eingelegt oder Laufwerk nicht bereit, bitte wiederholen."
    Was ist da los? Kann mir da jemand weiterhelfen? Oder sollte ich doch lieber auf InCD umsteigen?
    Dank im Voraus.
    Dragon
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Ich bezweifle, dass Nero die Rohlinge zerstört, denn auf den Dingern herumfuhrwerken tut immer noch der Brenner.

    Es ist übrigens nicht erforderlich, einen separaten Löschvorgang zu starten; Nero macht das ggf. automatisch.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen