Nervtötende Active X-Meldung beim Surfen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von telos, 19. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telos

    telos Byte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    15
    Hallo!

    Habe unter win XP Pro alle Active-X-Komonenten im Explorer gesperrt - jetzt kommt beim Surfen auf vielen Seiten ständig ein Fenster rein mit "Die aktuellen Achtive-X-Einstellungen verhindern, dass die Seite richtig angezeigt wird....bla blub..."

    Wie kann ich diesen Mist abblocken?
     
  2. telos

    telos Byte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    15
    Danke für den Tip - ist in Arbeit.

    Gruß
    telos
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hi,

    sämtliche Active-X Komponenten zu deaktivieren ruft diese Fehlermeldung, so wie du sie öfters angezeigt bekommst, hervor.

    Abhilfe schafft die manuelle Aktivierung der als "sicher" eingestuften Komponenten. Auch wird dir dieses Script dabei behilflich sein. Es stammt von der TU Dresden, die u.a. den Cookie-Cooker als auch ein Anonymisierungs-Programm entwickelt haben und damit grosse Erfolge erzielt haben.

    Hier der Downloadlink zum genannten Script http://anon.inf.tu-dresden.de/ie6_privacy.html . Weitere Info}s übrigens auf der Seite.

    CU

    Lissa
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen