1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netgear MA111 funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von sebisch, 6. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sebisch

    sebisch Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    74
    Tag an alle.
    Hab ein Problem mit meinen Wireless USB Adapter funktioniert nicht mehr. Wollte ein Netzwerk erstellen, hat aber nicht funktioniert. Das ist aber nicht der Grund für diesen Post sondern habe ich mich solange damit gespielt, das der Adapter einfach nicht mehr von meine PC (XP Sp1) erkannt wird. Es wird bei den Netzwerkverbindungen keine W- LAN Verbindung angezeigt und wenn ich versuche den Treiber zu aktualisieren schreibt er mir nur eine Fehlermeldung. Der Hardweremanager schreibt auch nur Fehlermeldungen (Code:1).
    Den neuste Version des Treibers hab ich auch schon Installiert, mit der funktionierts aber auch nicht.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Geh z.B. in den abgesicherten Modus, öffne den Geräte-Manager, entferne den Eintrag des WLAN-Adapters, starte dn Computer neu und installiere die neuesten Treiber. Dann erst verbinde den Adapter wieder mit dem PC. Wenn's nicht hilft -> nochmal posten.


    mfg

    Michael
     
  3. sebisch

    sebisch Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    74
    Danke, funktioniert aber leider nicht. Hätt selbst schon dran gedacht, Windows schreibt mir aber: "Die Hardware kann nicht Deinstalliert werden, sie ist möglicherweiße zum Systhemstart erforderlich." Türlich braucht man einen WLAN Adapter fürn Systhemstart:-)

    Gruß,

    Sebastian
     
  4. sebisch

    sebisch Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    74
    Ist denn keiner mehr da, der mir noch helfen könnte??
     
  5. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Lautet die Fehlermeldung wirklich genau so? Eventuell mal die Meldung exakt notieren (ohne Schreibfehler (Systemstart)) und danach googeln.

    Mehr fällt mir jetzt auch nicht ein.


    mfg

    Michael
     
  6. sebisch

    sebisch Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    74
    Danke, hat sich erübrigt
    hab eh meinen PC neu aufsetzen müssen, jetzt funktionierts wieder.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen