1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netgear PS 121

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Grisco, 4. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Grisco

    Grisco Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    40
    Hallo, ich habe mir den o.g. Printserver gekauft und versucht die "kinderleichte" Installation durchzuführen. Leider konnte mein Computer den an den Printserver angeschlossen Drucker "Canon S520" zwar erkennen usw., allerdings nicht korrekt installieren. Ein Konflikt mit dem Siemens- Router kann eigentlich nicht vorliegen, da ich den Printserver über ping erreichen kann. Hat jemand eine Idee?
     
  2. dvierjahn

    dvierjahn Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    181
    Hast du den Drucker vor dem Anschluß des Printservers schon am PC angeschlossen gehabt ? Dann brauchtest Du den Drucker nur aus der Liste der abgezeigten Drucker auswählen und keine neue Software installieren ?
     
  3. Grisco

    Grisco Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    40
    Ja, der Drucker war bereits ohne Printserver installiert und funktionierte ohne Probleme. Ich kann den Drucker auswählen, allerdings bekomme ich dann eine Fehlermeldung
     
  4. Langii

    Langii Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    38
    Servus,

    hab auch den PS121 von Netgear! Allerding habe ich auch einen Netgear Router. Ich habe den Printserver an den Router angeschlossen und den Drucker in den Printserver gesteckt und den Drucker eingeschaltet. Danach hab ich die Software vom Printserver installiert. Dort erkannte er den Printserver dann und nach der Installation war der Printserver im "Heimnetzwerk" vorhanden. Dann konnte ich den Drucker einfach über die Windows Installation installieren.
    Hatte vorher einen Printserver von Sitecom der wurde nicht erkannt! Das könnte aber auch daran liegen das die Firewall von Windows noch aktiviert war! DIe habe ich bei der Installation vom Netgear deaktiviert!

    Gruß Langii!
     
  5. Grisco

    Grisco Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    40
    Danke, habe es mit einem anderen Printserver funktioniert und das hat funktioniert. Offenbar war Netgear nicht mit dem Siemens- Router kompatibel. Trotzdem Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen