1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netgear Router

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von DarkTNT, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DarkTNT

    DarkTNT Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    ich habe mir den Netgear Router DG-834B (mit integrierten ADSL-Modem) gekauft. Mit der Verbindung ist alles OK, nur ich kann ueber ICQ keine Daten senden bzw. Empfangen.

    Habe dem Rechner eine feste IP zugewiesen und unter Dienste habe ich bereits den TCP Port 5190 eingefuegt, bei Firewall regeln die IP des Rechners ausgewaehlt, Immer erlauben ausgewaehlt, bei aktivieren den Haken hin...das ganze fuer eingehende und ausgehende Dienste....weiß echt nicht mehr was hier den transfer noch blockt...
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
  3. Onkel BO

    Onkel BO Byte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    18
    Hab auch das prob,
    http://www.pcwelt.de/forum/showpost.php?p=703012&postcount=1

    welche icq-Version hast du drauf?

    Bei mir ging mit der pro rein garnichts, kein senden kein empfang,
    hab jetzt die light 4.1 drauf und kann wenigstens daten senden, empfang auch gleich 0 nur nachrichten gehen ohne probs.

    Ports sind auch alle frei!

    Soweit ich das auf den icq-hp übersetzen konnte ist das Prob wohl auch bekannt, aber eine Lösung konnte ich dazu mit meinem englisch nicht finden.
     
  4. Minendie

    Minendie ROM

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Ich habe den gleichen Router aber andere Probleme.
    Komme z.b. über den IE nicht mehr auf ebay Seiten und auch nicht auch Microsoft und MNS. Wenn ich mich über AOL einwähle ja...aber dann z.b. auch nicht an die letzte ebay Seite wenn ich vom Verkäufer z.b. die Bankdaten abfragen will.
    Irgendwie kann das doch alles nur mit den Routereinstellungen zu tun haben.
    Wie hast Du das Problem gelöst für Dich?
     
  5. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    @Minendie

    DU hast vermutlich ein sog. MTU-Problem, während die anderen mit ihren Ports kämpfen. - Wähle 1492 oder 1472 oder 1452 (auf dem Router).


    *hust + fingerfuchtel* Und da das 2 verschiedene Dinge sind, machst Du demnächst einen eigenen Thread auf.
     
  6. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Hi,

    mal ganz platt gefragt, hast du deinen ICQ Client auch richtig konfiguriert??

    Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht das du am Router einstellen kannst was du willst, wenn der client nicht korrekt konfiguriert ist, hilft das alles nix.

    Ich setze beispielsweise einen Router ein und habe selbstverständlich den Port 5190 für ICQ an der Router Firewall aufgemacht. Das allein hat aber nicht gereicht um Daten empfangen und senden zu können. Zum Chatten hat es so gereicht, aber sonst nix.

    Wenn Du beim ICQ lite 4.1 auf dem Anmelde Bildschirm auf Setup klickst, kannst du bei den Proxy Einstellungen "ohne Firewall" oder "mit Firewall" "ohne Proxy" oder "mit Proxy" wählen.

    Bei mir steht das ganze auf "mit Firewall" , "ohne Proxy" und es klappt auch mit den Daten. :)

    Natürlich muss nach wie vor der router auch korrekt konfiguriert sein. Aber das wurde ja schon beschrieben.

    Gruß
    andy33
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen