Netscape 6 beim Start Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von chris007, 5. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chris007

    chris007 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    30
    Immer wenn ich Netscape 6 starte ( Startseite www.onvista.de ) erscheint ein kleines Fenster mit der Fehlermeldung ( gelbes Ausrufezeichen : Die Verbindung wurde beim Kontaktieren von ad.de.doubleclick verhindert ). Die selbe Meldung erscheint auch mit anderen Startseiten.Nach dem schliessen des Fensters kann ich ganz normal online weiterarbeiten. Ich habe nichts installiert oder runtergeladen, sowie etwas in den Einstellungen veraendet. Ich kann mir nicht erklaeren woher die Meldung ploetzlich kommt. Wer kann mir helfen oder Informationen geben.
    Vielen Dank

    Chris
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Theoretisch kannst du sie löschen. Allerdings kann sie auch nützlich sein, z.B. um unerwünschte Webseiten zu blockieren. Bei Aufruf von Webseiten wird zuerst in der Datei Hosts nachgeschaut.
    Existieren dort z.B. folgende Einträge:
    127.0.0.1 localhost
    127.0.0.1 ad.de.doubleclick.net
    dann werden alle Anfragen nach ad.de.doubleclick.net auf den lokalen Rechner umgeleitet.
    Bei der Installation von Kazaa Lite hat man z.B. die Möglichkeit sich so eine Datei installieren zu lassen.
    Im Internet befinden sich verschieden Seiten, die fertige Hosts-Dateien anbieten, die dann hauptsächlich Seiten mit Anbietern von Werbung und diversen zwielichtigen Angeboten blockieren.

    Mfg Manni
     
  3. chris007

    chris007 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    30
    Habe die Datei umbenannt. Fehler ist behoben. Vielen Dank fuer die schnelle Hilfe.
    Eine Frage noch, kann ich die Hosts-Datei auch einfach loeschen.
    Danke
     
  4. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Könnte evtl. an der Datei Hosts (ohne Dateiendung) liegen, meistens im Windows-Verzeichnis. Versuch sie mal umzubenennen und schau ob das Problem weiter auftritt.

    Mfg Manni
     
  5. chris007

    chris007 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    30
    Danke fuer die schnelle Antwort.
    Die Einstellung ist alle Cookies akzeptieren. Durch Nachfragen habe ich erfahren, das meine Frau die neuste Version Von Kazaa installiert hat. Meine Frage ist jetzt, wie ich diese Meldung wegbekomme.

    Danke
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Entweder du hast dank einer Standard-KaZaA-Installation mit Bleifinger (erst klicken, dann denken) eine veränderte HOSTS Datei im Windows-Ordner, die nun für das Blocken dieser Werbebanner-Domain zuständig ist oder du hast im Netscape Cookie-und/oder Grafik-Manager entsprechende Cookies oder Banner geblockt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen