netscape cache autom. löschen?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von legfan, 26. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. legfan

    legfan Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    100
    Hallo leute,
    Ich hab es einmal hier gelesen wie es geht,
    aber leider weiss ich es nicht mehr.
    Wie kann man den cache vom netscape automatisch löschen
    bei jedem neustart vom win98?
    Irgend etwas mit del im msdos wars doch?!
    Würde gerne den code erfahren dafür.
    Die andere frage ist,welche vorteile bzw. nachteile hätte diese einstellung bei 256 sdram wenn der vcache min. 16MB und max 64MB gestellt würde plus Chunksize=1024 (win98) ? Ich lese bei jedem Tweak programm andere einstellungen,ich würde gern mal wissen welche den nun gut wäre.
    Im moment hab ich diese einstellung in der system.ini
    [vcache]
    MaxFileCache=49152
    Chunksize=1024
    MinFileCache=6144

    Die auslagerung auf dem zweiten laufwerk 512MB min und max.
    Besten dank für eure hilfe
    schönen gruss vom alain
     
  2. legfan

    legfan Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    100
    jau
    ich habe den befehl nun durch fleissiges lesen und kombinieren :-) rausgefunden.
    der befehl lautet wie folgt in der autoexec.bat
    deltree /y C:\programme\netscape\users\benutzer\cache

    wie ist das wenn man nun mehere cache löschen möchte bzw. mehrere nutzer die wieder im anderen verzeichniss sind vom netscape muss man den ganzen code nochma ins autoexec reinschreiben oder genügt es vom verzeichniss aus weitere befehle (vielleicht so deltree /y C:\programme\netscape\users\benutzer\cache,benutzer2\cache,benutzer3\cache...anzugeben?
    gruss alain
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen