Netscape Mail - Firefox

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ItsBernie, 28. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ItsBernie

    ItsBernie Guest

    hi,
    ich weiss nicht ob dieses thema hier schon mal behandelt wurde, jedenfallls habe ich es nicht gefunden.

    ich benutze als mailprogramm das gute alte netscape mail.
    nun öffnet nm immer den netscape browser, wenn mal einen in die mail eingebauten link anklickt. gibt es eine möglichkeit, anstelle netscape firefox einzutragen? habe nichts derartiges gefunden, vielleicht bin ich blind?

    ;-)

    gruss bernd
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Ehe der Thread unbeantwortet von der Seite rutscht: Du muß Fx zum Systemstandard machen, um mit diesem Browser Links aus Mail zu öffnen.
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Ob sich Netscape Mail das einreden läßt weiß ich nicht aber wieso verwendest du nicht einfach Thunderbird als Mailclient?
     
  4. ulreum

    ulreum ROM

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem. Bin gerade von Netscape auf FF umgestiegen, will aber bei Netscape-Mail bleiben. Leider vertragen die sich nicht: aus FF gibt's beim anklicken von mailto-Verknüpfungen ne Windows-Fehlermeldung (Outllib.DLL soundso mit fehlender MAPI32.DLL:36 verknüpft) während Netscape-Mail beim Anlicken von Links in Mails den Netscape-Browser aufmacht. Sowohl FF als auch N-mail sind als Standard festgelegt.
    Wer kann helfen?

    Viele Grüße
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Welchen Grund gibt es Netscape Mail dem aktuelleren Thunderbird vorzuziehen - die Programme sind doch eigentlich das selbe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen