1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netscape unter OS2 und Banyan

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von cadde, 29. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cadde

    cadde ROM

    Registriert seit:
    29. September 2000
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit Netscape im Firmennetzwerk unter OS 2. Ich versuche bisher vergeblich aus Netscape heraus ein Word – Dokument zu öffnen. Unter einem „normalen“ Rechner gelingt mir dies ohne weiteres. Allerdings nicht im Firmennetzwerk.

    Wir benutzen hier folgende Programme:
     OS/2
     Banyan 8.50
     Windows 3.10 / DOS 20.30
     Word Version 6.0 a
     Netscape Communicator 4.04 für OS/2 Warp

    Wenn ich hier normalerweise ein Word-Dokument öffne, wird erst eine Bayan-Verbindung aufgebaut und dann Word geöffnet. Wenn ich von Netscape aus versuche durch eine Link ein Word – Dokument zu öffnen, erscheint immer folgende OS/2 Systemeditor Warnung:
    „Beim Lesen der Datei wurden Nullzeichen festgestellt“ Wenn ich dann fortfahre öffnet sich der Systemeditor von OS/2 und es werden nur Steuerzeichen dargestellt. Das passiert, obwohl ich in Netscape folgende Einstellungen vorgenommen habe:
     Anwendungen WinWord
    - Erweiterung: DOC DOT
    - Mime Typ: application/msword
    - Gesteuert durch: Winword

    Der Fehler kommt auch, wenn ich Word bereits geöffnet habe, eine Banyan – Verbindung also schon besteht.

    Ich hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können und verbleibe mit
    Freundlichen Grüßen
    CADDE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen