Netscape7.1 - IE sagt bei mailto-Link: Standard Mail Client nicht korrekt installiert

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von zehde, 10. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Hallo Community,

    benutze XP Pro SP2, IE 6 SP2 und Netscape 7.1. Mein Problem ist: Wenn ich auf einen E-mail Link in IE klicke, sagt dieser, das Standard-Mailprogramm sei nicht korrekt installiert. Danach öffnen sich ca. 65 IE-Fenster.

    Bei IE ist in den Internetoptionen Netscape 7.1 als Mailanwendung eingestellt. Netscape ist als Standard-Mailprogramm eingerichtet.

    Das Problem tritt nur bei einem mailto: Link auf. Bei Extras->Mail und News->Neue Nachricht unter IE wird Netscape korrekt gestartet.

    Was könnte das Problem sein?


    Grüße
    Christoph
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Suche in der Registry mach einem Schlüssel der Art:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Netscape\shell\open\command
    (Standard) = Path zum Netscape mit angehängtem " -mail" (ohne ")

    bzw.
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Netscape\protocols\mailto\shell\open\command
    (Standard) - Path zum Netscape mit angehängtem "%1" (mit ")
     
  3. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Danke für die Tipps.
    Leider bewirken diese kaum eine Änderung. :heul: Zwar wird jetzt keine Fehlermeldung mehr angezeigt aber die 65 IE-Fenster öffnen sich und ein Mailclient wird nicht gestartet.

    Was mache ich falsch?
     
  4. zehde

    zehde Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    142
    Habe Mozilla installiert. Dieser wird als Standardclient nunmehr akzeptiert. Problem ist gelöst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen