Netwerkeinstellungen?? Hilfe

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von zwergl2, 29. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwergl2

    zwergl2 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    14
    hallo,
    habe neuerdings irgendwie ein problem wenn ich im internet bin.
    es ist erstmal alles okay kann surfen und so weiter aber irgndwann ist es dann vorbei bin zwar online aber die seiten können nicht angezeigt werden, dann bekomm ich immer dieses reguläre fenster.

    Die Seite kann nicht angezeigt werden.
    Die gewünschte Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Möglicherweise sind technische Schwierigkeiten aufgetreten oder Sie sollten die Browsereinstellungen überprüfen.

    --------------------------------------------------------------------------- -----

    Versuchen Sie Folgendes:

    Klicken Sie auf Aktualisieren oder wiederholen Sie den Vorgang später.

    Falls Sie die Adresse der Seite manuell in der Adressleiste eingegeben haben, stellen Sie sicher, dass die Adresse keine Tippfehler enthält.

    Klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen, um die Einstellungen für die Verbindung zu überprüfen. Wählen Sie die Registerkarte Verbindungen, und klicken Sie auf Einstellungen. Stellen Sie mit Hilfe Ihres Netzwerkadministrators oder Internetdienstanbieters sicher, dass die derzeitigen Einstellungen richtig sind.
    Microsoft Windows kann das Netzwerk überprüfen und automatisch nach Einstellungen für Netzwerkverbindungen suchen, wenn das vom Netzwerkadministrator aktiviert wurde.
    Klicken Sie auf Netzwerkeinstellungen ermitteln, um die Überprüfung durchzuführen.

    Einige Sites erfordern 128-Bit Verbindungssicherheit. Klicken Sie auf das Menü Hilfe und dann auf Info, um festzustellen, welche Sicherheitsstufe installiert ist.
    Stellen Sie sicher, dass die Sicherheitseinstellungen unterstützt werden können, wenn Sie eine sichere Site erreichen möchten. Klicken Sie im Menü Extras auf Internetoptionen. Überprüfen Sie in der Registerkarte "Erweitert" unter "Sicherheit" die Einstellungen für SSL 2.0, SSL 3.0, TLS 1.0, PCT 1.0.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück, um einen anderen Link zu verwenden.



    Fehler: Server oder DNS kann nicht gefunden werden
    Internet Explorer


    allerdings kann ich nicht wirklich einen fehler in meinen einstallungen finden, na ja hab auch nicht wirklich viel ahnung.
    es nervt nun aber doch schon weil ich danach meißtens den oc neu starten muss damit es wieder läuft.
    wäre super wenn mir jemand helfen kann.
    Danke
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    www.glaskugel.de :)

    Also ein paar relativ "unwichtige" Angaben wie z.B. Betriebssystem (SP,aktuell?), verwendeter Browser(Version), wie du ins www geht(Provider,Router.Modem), um welche Seiten es geht oder verwendete Schutzprogramme (AV,Firewall,...) wären "evtl." interessant.
     
  3. zwergl2

    zwergl2 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    14
    hi, windows xp und sp
    explorer 6.0 mit sp soweit ich weiß
    Provider versatel adsl router
    das neuste antvir
    na ja, das dann mit einmal nichts mehr geht ist mit allen seiten dann so so nun ist es dann auch so das wenn ich meine pc ins internet starte sagt mir antivir zwei viren an die er dann nicht zuläßt
    und zwar den wworm IRCBot.28704
    und den anderen hab ich mir nun nicht aufgeschrieben

    vielleicht hängt das ja auch damit zusammen,

    sorry, wenn ich nicht allzuviel auskunft geben kann hab aber auch nicht viel ahnung
     
  4. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also dann solltes Du diesen Thread schließen und Ihn im Abschnitt Viren/Trojaner eröffnen.

    Dort wird Dir vermutlich geraten mit Hijack zu prüfen und das ergebnis dort (per link) zu posten.

    Evtl. kannst du vorab auch schon mal mit Ad-Aware den PC säubern, Spybot ist auch gut (wenn auch etwas "gefährlicher" für Unbedarfte (keinesfalls den Teatimer installieren!)).

    Prüf den PC auch mal mit dem kostenlosen Stinger von McAfee durch http://vil.nai.com/vil/stinger/

    Evtl. auch mal den Antivir deinstallieren und unter www.free.grisoft.com den Kostenlosen AVG Virenscanner downloaden, updaten und mit dem den PC durchchecken.
     
  5. zwergl2

    zwergl2 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    14
    Hallo normalbürger,

    wollte mal schnell danke sagen.
    mir hat dein tip mit dem anderen virenprogramm geholfen.
    war ein virus der die seiten dann blockiert hat.
    das neue antivir scheint ja dann nicht der renner zu sein.

    danke.
    lieben gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen