netzkabel für dsl ?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Graf zahn, 13. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    Hallo Forum
    an meiner fritzbox klappt der internetzugang mit netzwerkkabel
    nur "zufällig" -mal ja,mal nein; Frage: ist es egal ob netzwerkkabel oder usb-kabel verwendet wird?

    danke + gruss
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Eigentlich ja. Beides schneller als(wie) z.B. 3000er DSL.
    Klappts denn mit USB immer? Kann es sein das Du ne TV-Karte drinn hast? Da gibts(selten) Probleme.
     
  3. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    ja, mit usb klappts immer. die netzkarte ist "onboard"; tv-karte ist nicht.

    Beides schneller als was?

    gruss
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Na steht doch da: schneller als DSL ;)
     
  5. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    soso, schneller als dsl ist dsl. gut zu wissen. :cool:

    und welches kabel verwende ich dazu? usb oder netzwerkkabel ?

    am einzelrechner.

    gruss


    >(Mein Rechner (Athlon XP-mobile2600+)

    meiner nicht. graf zahn
     
  6. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    beide ...

    was hast du für anschlüsse?

    wenn beides passt, würde ich es mit dem Netzwerkkabel probieren.

    mfg
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Vielleicht geht Dir ja jetzt ein Licht auf...
     
  8. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    Hallo Magier: wie ich am anfang schreibe, mit dem netzwerkkabel
    geht´s - aber nicht immer - was also ?

    gruss
     
  9. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    > Vielleicht geht Dir ja jetzt ein Licht auf...

    Kein Licht. " ..dunkel ist seiner rede sinn.."

    Graf Zahn
     
  10. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hmm .. überlesen ... kommt vor.

    hast du es mal mit einer Ersatzleitung probiert?

    was machst du, wenn es NICHT mit dem NW-Kabel funktioniert?
    - rausziehen und wieder reinstecken ?
    - warten ?
    - mit USB versuchen?

    kannst du eine "Regelmäßigkeit" feststellen?
    z.B. immer Abends ?

    liegen Störleitungen in der nähe deines NW-Kabels ?

    mfg
     
  11. Suruga

    Suruga Guest

    Schluß mit dem Ratespiel. Alle Antworten stehen doch da.

    Mach es pragmatisch. Das Netzwerkabel hat Aussetzer, aber mit USB klappt es? dann nimm das USB kabel.
    Ob es am Netzwerkabel liegt, kannst du später in Ruhe klären, ob es nun Kontaktschwierigkeiten sind, oder was auch immer.

    Wenn du selbst keinen Unterschied merkst ist doch Alles klar.

    bei Übertragungsverfahren sind schneller, als die Übertragungsrate von DSL.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen