1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil 250Watt ?genug? FRAGEZEICHEN

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Xaero3k, 4. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    hallo,
    hab mir überlegt, ob ich mein system ein kleines bißchen aufrüsten tue....

    system:
    ----------------------------------------------------
    - <B>SunTekCase with ATX-SuntekPowerSupply</B>
    - AMD K6-2 @500MHz 100MHz FSB
    - ALi Alladin Mainboard von GigaByte GA-5AA Rev. 3.2 BIOS ver.F6
    - 320MB sd-RAM @100 MHz - CacheableArea: 128 MB
    - ELSA Gladiac 311 GeForce2MX 200 32 MBRAM; TV-Out - kann AGP 4x aber mainboard nur AGP 2x
    - 8,6GB Seagate HDD UDMA-33
    - TEAC 1.44 Floppy
    - Logitech Tastatur/Maus
    - SoundBlaster Live! Player 5.1
    - LG Brenner LGE-8120B
    - RealTek RTL8139 netzwerkkarte
    ----------------------------------------------------

    so, wie das system da geschrieben steht, läuft es <B>SEHR stabil</B>! jedoch etwas LAHM...

    hab mir gedacht es aufzurüsten (ist jez nur ein beispiel) mit folgenden komponenten (ich will auch so wenig wie möglich ausgeben):
    ----------------------------------------------------
    AMD Duron 1200, Socket A 128KB, 100MHz FSB 35,00 ?
    MSI K7T Pro2A, Socket A VIA KT133, Thunderbird/Duron 69,00 ?
    und noch irgend ein CPU lüfter
    ----------------------------------------------------

    meine frage ist jez:
    <B>wenn ich es SO aufrüsten tu, wird das netzteil von 250WATT diese komponenten aushalten?
    wird der rechner ebenfalls SEHR stabil laufen können?</B>

    mfg
    brathering

    Agaben zum NetzTeil:
    ----------------------------------------------------------------------------
    NetzTeil ist das Suntek ATX-1125 B 250 Watt

    Leistung: 250 Watt
    + 3,3 Volt: 14,0 Ampere: -3,3 Volt
    + 5,0 Volt: 25 Ampere: -5 Volt
    +12,0 Volt: 9 Ampere: TOTAL OUTPUT
    - 5,0 Volt: 0,5 Ampere: TOTAL OUTPUT
    -12,0 Volt: 0,8 Ampere: TOTAL OUTPUT
    + 5,0 VSB: 1 Ampere: 130 Watt
    ----------------------------------------------------------------------------
    [Diese Nachricht wurde von BratHering am 05.03.2003 | 15:06 geändert.]
     
  2. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    soso, also es ist ja nicht so, dass ich unbedingt einen DURON 1200 haben wollte......weniger wäre mir auch recht.

    allerdigs habe ich den 1200er nur genannt, weil dieser und der 1300er die einzigen, DURONs sind, die ich bekommen kann im laden....<B>gebraucht will ich nix</B>....

    mfg
    brathering
     
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    ich grüße dich OSSIlotta,

    naja, also wenn es so unsicher ist, dann lasse ich es wahrscheinlich ganz bleiben mit dem UpGraden...
    ...denn ich wollte so wenig wie möglich ausgeben...
    ...und wenn ich auch noch ein netzteil kaufen müsste, würde es sich nicht mehr lohnen...
    ...leider kann ich auch nicht die CPU und MB kaufen probieren und eventuell zurückgeben...

    jaja...so ist das leben...was solls...schicksal#

    mfg
    brathering
     
  4. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    *lol*
    die daten vpm NT hab ich auch gepostet jez erst ;)

    achja...und fisch stinkt nicht....!!!!

    &lt;&lt;&lt; ps: Ironische Passagen sind kursiv gesetzt, Tatsachen in normaler Grundschrift &gt;&gt;&gt;
    -- HEEE!!!!!

    mfg
    brathering
     
  5. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    so, hab jez meine NetzTeil-Daten gepostet. :)

    mfg
    brathering
     
  6. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    nee :-)

    steht jez da

    mfg
    brathering
     
  7. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Salve,

    hatte mal einen TB C 1,4 GHz auf meinem Asus A7V KT133 laufen. Auf Grund des FSB von 100 MHz lief er nur mit 1050 MHz. Das System war stabil. Meine damaligen Netzteilwerte entsprechen denen von Dir.

    MfG

    Matthias
     
  8. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    so, hab jez meine NetzTeil-Dten gepostet. :)

    mfg
    brathering
     
  9. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    so, hab jez meine NetzTeil-Dten gepostet. :)

    mfg
    brathering
     
  10. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    NACHTRAG:

    also hier die NetzTeil-Daten von meinem <B>SunTek TH-76</B> Gehäuse:
    ----------------------------------------------------------------------------
    NetzTeil ist das <B>Suntek ATX-1125 B 250 Watt</B>

    Leistung: 250 Watt
    + 3,3 Volt: 14,0 Ampere: -3,3 Volt
    + 5,0 Volt: 25 Ampere: -5 Volt
    +12,0 Volt: 9 Ampere: TOTAL OUTPUT
    - 5,0 Volt: 0,5 Ampere: TOTAL OUTPUT
    -12,0 Volt: 0,8 Ampere: TOTAL OUTPUT
    + 5,0 VSB: 1 Ampere: 130 Watt
    ----------------------------------------------------------------------------

    ich mach euch noch eine Zeichnung des gehäuses: http://www.suntek-case.de/de/viper/tech_th76.html

    mfg
    brathering
     
  11. Bow-Bonn

    Bow-Bonn Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2001
    Beiträge:
    180
    Genau, und wenn Du Altbau wohnst, sollte es noch ein kleiner Schlag mehr sein (Ampere), weil Dir sonst bei Stromschwankungen die Kiste in die Knie geht....

    Bow
     
  12. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    <I>Tsss, ihr seid aber auch hartnäckig mit eurer Hilfsbereitschaft! Er will halt nur CPU, MB und Lüfter und Stabilität......und ihr quält den armen Jungen mit Leistungsdaten des Netzteils.</I>

    Irgendwie riecht es hier nach faulem Fisch.......*schnüff*

    salve

    ps: Ironische Passagen sind kursiv gesetzt, Tatsachen in normaler Grundschrift
     
  13. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ...habe ich dir geschrieben oder Ossilotta?!?

    In der Anrede steht expliziet &lt;Hallo Siegfried&gt; drin und nicht "Hallo Brathering"

    Dein System wird mit einem 250 W Netzteil sehr wahrscheinlich "Mucken" machen - Forumssuche zu Netzteilen benutzen!!!

    Und wenn du SDRAM pur haben möchtest, dann schreib mal den Support von ECS in Deutschland an und frag} mal nach ob die noch ein K7VZA Rev. 3 irgendwo "in der Ecke" rumfliegen haben. Das läuft nur mit SDRAM und ziemlich hochgetakteten CPU}s (2600+XP mit 133 MHz FSB).

    Links dazu http://www.elitegroup.de/impressum/kontakte.html http://www.elitegroup.de/produkte_detailinfos/k7vza30.html http://www.ecs.com.tw/download/k7vza30.htm
     
  14. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    ich will aber SD-RAM pur....
    ...außerdem gehts mir nnicht um das board...

    ....meine frage heisst, ob mein system mit einem duron und einer SD-RAM platine weiterhin stabil laufen würde?

    mfg brathering
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Siegfried,

    als Kombinations-Board von SD-RAM und/ oder DDR-RAM bietet sich auch MSI an, KT2 Combo in den jeweiligen Ausführungen.

    Mehr Info}s zu diesem Board hier http://www.msi-computer.de/produkte/main.php3?Prod_id=272&Mehr=1

    Gruss

    Andreas
     
  16. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    hi,

    &lt;&lt; poste mal die daten vom netzteil, <B>obwohl ich glaube das hat nicht viel sinn</B> &gt;&gt; - was meist du damit? :(

    das board was du mir empfiehlst ist zwar schön und gut, aber ich beschrenke mich doch lieber auf das was ich im laden um die ecke kaufen kann...
    ....außerdem will ich ein mainboard, welches mit SD-RAM läuft...

    mfg
    brathering
     
  17. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    sonst habe ich nicht vor etwas noch dazu aufzurüsten....nur CPU und mainboard....

    das mainboard habe ich auch so gewählt, dass mein SD-RAM ich weiter nutzen kann ohne das etwas teurere DDR-RAM zu kaufen

    mfg
    brathering
     
  18. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    solange du keine HighEnd Grafikkarte bzw. 2. Festplatte reinbaust, sollte das kein Problem sein.
    MFG Xaero3k
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi brathering,
    nimm einfach einen langsameren Prozzi. Ein 700er oder 800er Duron ist locker doppelt so schnell wie Dein jetziger K6-2 und nicht merklich langsamer als der 1200er. Und er schuckt nur wenig mehr Strom, das müßte Dein Netzteil locker aushalten.
    KT133-Boards incl. Duron dürfte es gebraucht für ca. 50? geben.
    Gruß, Andreas
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo brathering,

    ist zwar auf der 3.3 volt und 12 volt leitung nicht berauschend, aber probier es einfach.
    wenns klappt brauchst du kein neues netzteil, wenn du probleme bekommst oder der pc fährt nicht hoch, dann ist ein neues netzteil fällig.
    eventuell musst du dein betriebssystem noch neu aufsetzen, da du ja das board wechselst. wenn du beim gleichen chipsatz bleibst, könnte es allerdings auch ohne neuinstallation gehen.
    mfg und viel grlück
    Ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen