1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil 5V Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von benemaster, 28. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benemaster

    benemaster Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    82
    Hallöle ,

    ich hab mir jetzt ein neues Gehäuse und ein neues netzteil zugelegt . In meinem Gehäuse sind 3 Lüfter eingebaut .
    Diese verlangen natürlich nach Strom . An meinem Netzteil sind 4 von diesen 2 cm breiten und 0,5 cm hohen Steckern . Das heißt, ich könnte alle 3 Lüfter und 1 Laufwerk (Z.B. Festplatte) laufen lassen . Da ich auch noch ein DVD - Laufwerk und ein CD-Brenner besitze möchte ich diese auchnoch in Betrieb nehmen .
    Das praktische ist : An den Anschlüssen von meinen Lüftern sind hinten nochmal solche Steckplätze wie die an den Netzteil, sodass ich da eventuell ein Kabel reinstecken könnte um meine Laufwerke zu versorgen .

    Funktioniert das oder sind diese Anschlüße nur "einfach so da" ?

    (Ich weiß, die frage ist nicht so klug, ich könnte es ja probieren, aber bevor ich da Geld für Extrakabel ausgeb´...)

    Mfg Bene
     
  2. benemaster

    benemaster Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    82
    Oh sorry Lüfter haben ja 12 V versorgung ... also falscher Titel :o

    Trotzdem brauch ich hilfe !!! :D

    Mfg Bene
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Ich hoffe mal, daß ich Deine Frage richtig verstanden habe.
    Wenn Dein Lüfter eine 4polige Buchse und einen 4poligen Stecker, wie für 5 1/4"-Laufwerke hat, so wie hier:
    [​IMG]
    dann kannst Du da beruhigt irgendwas Anderes, wie z.B. ein Laufwerk dranhängen. Der Lüfter wird quasi nur "durchgeschleift".

    Gruß, MagicEye
     
  4. benemaster

    benemaster Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    82
    Gut, dann danke, das war genau das was ich wissen wollte .

    Ist dann irgendwie die Leistung beeinträchtigt (kann ja eigentlich nicht, der Lüfter nimmt ja kaum Energie weg und nen 350Watt Netzteil müsste ja genug Power liefern) ?

    Mfg Bene
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ein Lüfter braucht 1-2W und normalerweise gibt es auch keine Einschränkungen bezüglich Leistung bei solchen Adapterlösungen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen