1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil+ andere Hardware...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von sittler, 14. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sittler

    sittler Byte

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    22
    Hi
    ich habe da auch ein problem mit dem Netzteil +Komp.
    bis jetzt habe ich ein neues Netzteil ersteigert bei
    e-bay unter
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3430986504.. schaut doch bitte mal auf dieser seite nach und sagt bitte :bet: was dazu...
    ist teuer BESSER?
    :confused:
    dieses Netzteil soll einen PC
    AthlonXP2200
    in einem ASROCK K7VM2 Board
    Cooler kugelgelagert
    ...1DVD laufwerk
    ...1CD-ROM Laufwerk
    40Gigabyte Festplatte
    ohne probleme laufen lassen...
    :bet:
    Wie ist die zusammen stellung von Board+CPU+Kühler???
    Danke im vorraus
    Sittler
     
  2. sittler

    sittler Byte

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    22
    Kühler ist von ARCTIC COOLING- COPPER SILENT
    Gruß sittler
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    leider fehlt beim Angebot die Angabe der 12V-Leistung, damit ist ein Urteil stark glaskugelbehaftet. Gleiches gilt für den Kühler, kugelgelagert sind viele, die genaue Bezeichnung wäre hilfreich.
    Und zu der Firma "asrock" - ash rocks, haben schon einige Besitzer dieser Boards nach dem Ableben gemerkt :D
    Grüße
    Gerd
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    1.) Arctic Cooling - deren Kühler kann ich leider nicht empfehlen. Grund: ihre Leistungsfähigkeit hält nicht, was Arctic verspricht.

    2.) Ueber Asrock-Boards hört man im Forum nicht viel Gutes, dafür weniger Gutes. Würde Dir davon abraten.

    Guck' Dir mal folgende Zusammenstellung an: http://www.8ung.at/iwannaknow/dreampc.htm

    Gruss,

    Karl
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Ehrlich gesagt macht das alles eien furchtbar billigen Eindruck.
    Das Netzteil hat kaum technische Daten. Solche Aussagen wie "superleise" und "350W" sind recht nutzlos.
    Von Arctic-Kühlern hört man lieder selten Gutes, Deine CPU wird vermutlich nicht zu den Kühlsten zählen, aber immerhin sind die Kühler wirklich leise.
    Was die Leistung von ASrock-Boards angeht: die c't hat mal getestet, daß man bei einem ASROCK-Board eine um 100...200MHz schnellere CPU einsetzen muß, um die selbe Leistung wie bei Marken-Boards zu erreichen. Je nach CPU ist also der vermeintliche Preisvorsprung gar nicht vorhanden.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen