1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil Angaben zu Steckern!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von megatrend, 22. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Kann mir wer sagen wieviele von den 12V(?) Anschlüssen diesen Netzteil hat?
    Wieviel Stecker, von diesen die z.B. in die Stromanschluss eines CD-Rom Laufwerks kommen oder eine Festplatte.....

    Link:
    http://www.enermax.com.tw/product-01.htm
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wie bereits von mir gesagt: Y-Stecker kannst Du im Prinzip so viele nehmen wie möglich... das Netzteil muss einfach die Last aushalten, die dranhängt.

    Da müsstest Du uns schon Deine Netzteilwerte bekanngeben, damit wir überprüfen können, ob Dein Netzteil ausreicht.

    Spontane Reboots können aber auch durch ein Temperaturproblem passieren.

    Also: was hat Dein Netzteil für Werte:
    __ Ampère bei 3,3 Volt
    __ Ampère bei 5 Volt
    __ Ampère bei 12 Volt
    __ Watt Combined Power 3,3 + 5 Volt
    (Werte stehen auf dem Netzteil, Combined Power ev. nicht).

    Dann: was hast Du für Temperaturen (CPU und System)? Zieh\' Dir eine Software wie den Motherboard Monitor runter (Freeware, Download in den üblichen Downloadbereichen).

    Dann ist es noch interessant, was Du für CPU-Temperaturen beim Leerlauf und bei Volllast hast. Um Volllast zu erzeugen, eignet sich ein Programm wie Prime95 gut (Freeware).

    Gruss,

    Karl
     
  3. juxspar

    juxspar Byte

    Registriert seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    9
    Genau das ist das Problem, rechner stürzt öfters ab ohne Grund und neu formatierung und und und.....

    hab 10348347384 Y-Stecker dran wegen Lüfter 2 Festplatten Neonröhre usw. und ein Lüfter mit LEDs leuchtet schon ganz schwach, von daher wollt ich wissen wieviel Stecker!

    Danke für die Antworten!
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Falls das Netzteil (ist wohl mehr theoretisch) zuwenig Anschlüsse hätte, dann könntest Du Dir immer noch ein Y-Kabel besorgen. Die Frage ist dann höchstens, ob das Netzteil die Last aushält, die dranhängt.

    Gruss,

    Karl
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, willst du wissen, wieviele Laufwerksanschlüsse an dem Netzteil sind (12V und 5V) ? Eine Zahl kann ich dir nicht nenen. Hab aber selbst ein 431W-Enermax und dieses hat mehr als genug Anschlussmöglichkeiten.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen