1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil - durchgebrannte Sicherung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von uwe_fi, 6. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uwe_fi

    uwe_fi ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo Zusammen

    nachdem jemand die Spannung meines Computernetzteils auf 115 Volt umgestellt hatte, ist bei diesem die Sicherung durchgebrannt. Deshalb habe ich die Sicherung ersetzt – jedoch nur mit mäßigen Erfolg. Sobald ich das Netzteil ans Stromnetz anschließe brennt die Sicherung wieder mit einem lauten Knall durch (auch wenn ich das Netzteil nicht mit dem Mainbord verbinde). Also nahm ich an, dass das Netzteil defekt sei und besorgte mit ein neues (gebrauchtes) Netzteil. Beim ersten Versuch meinen Computer mit diesem Netzteil zu betreiben, brannte aber auch hier die Sicherung sofort wieder durch. Daher würde ich gerne wissen, was ich falsch mache oder was an meinem Computer defekt ist.
     
  2. wecosys

    wecosys Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    111
    Hi...

    hört sich böse an... um herauszufinden, welche Komponente im Eimer ist, musst Du mit dem neuen (gebrauchten) Netzteil (was aber auf jeden Fall in anderen PC\'s funktioniert) eine Komponente nach der anderen anschließen. Erstmal die Laufwerke (eins nach dem anderen) und testen... und dann das Board...

    Ich denke mal eine von den Komponenten wird mit über den deister gegangen sein...

    :-( Markus
     
  3. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Vielleicht haben Sie vergessen wieder das Netzteil auf 220 Volt zurückzustellen. 110 Volt hier mit 220 Volt zu betreiben geht selten gut. Sie können von Glück sagen das es nur eine Sicherung erwischt hat, bei einem Kumpel von mir ist das komplette Netzteil irreparabel über den "Jordan" gegangen.

    In der Hoffnung Ihnen helfen zu können

    Gruß Cheetah
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen