1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil Einbau klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Moeki, 8. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moeki

    Moeki ROM

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    3
    Hilfe, der Einbau hat nicht geklappt. Also ich habe mir dieses Netzteil ersteigert :

    "300 Watt Netzteil ATX , leise, P4-geeignet, 2 J. Gar. 300 Watt Netzteil ATX mit Anschluß für Monitor, temperaturgesteuerter Lüfter, sehr leise, ohne Netzkabel, bulk DC Output: +3.3V-14A, +5V -30A, +12V -10A. NEU: Netzteil ist auch für Pentium 4 geeignet ! Natürlich auch für P III und AMD Duron/Thunderbird !! !!!NICHT ENTHALTEN:Netzkabel 1,5 m 2 EUR ----- Versandkosten bei Vorauskasse 5,5 EUR, bei Nachnahme zuzügl. 5,5 EUR Kein Auslandsversand. Diesen Artikel sowie CPUs von AMD und INTEL, Festplatten, PC-Gehäuse, Wechselrahmen usw. auf Anfrage. www hardware-preiswert de "

    Die Kabel habe ich so gesteckt, wie bei meinem vorherigen, waren zwar andere Farben aber aufgrund der Einfräsungen hat es ja nur auf eine Art und Weise gepasst. Also alles fertig geschraubt, zugemacht und den Netzstecker ran. Nichts passiert, kein Strom, der Rechner lässt sich nicht hochfahren. Stattdessen bemerke ich einen Geruch ( so angeschmorrt oder so ) aus dem Netzteil und Qualm. Also habe ich den Netzstecker wieder gezogen.

    Newbie Frage: Ist das Ding nun kaputt oder lässt es sich nochmal verwenden? Newbie Frage Ende

    Also habe ich alle Anschlüsse nochmals kontrolliert, keine Reaktion bis auf den Rauch und den Geruch. Also habe ich mein altes Netzteil eingebaut und alles läuft ohne Probleme. Nochmal das neue, aber funktioniert immer noch nicht.

    Soll ich das Ding zurückschicken, weil es schon vorher kaputt war oder habe ich es falsch eingebaut und somit die Garantie ( siehe oben ) verloren? Helf mir mal bitte jemand.

    Mein System :

    http://support.euro.dell.com/docs/systems/dkub/techovu.htm

    Dell Dimension XPS T ( Pentium 3 ) 500 ( Mhz)
    + 256 MB 133 Ram, + zusätzliche Festplatte, + ISDN- und Netzwerkkarte und ner Geforce 2 MX anstatt der TNT2.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen