1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil für TB1,4-C

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von zephiroth, 19. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zephiroth

    zephiroth Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2001
    Beiträge:
    36
    Tag!
    Ich will mein System aufboren sobald mal ein Board mit KT266A draußen ist. Hab n Netzteil NoName 400Wat mit genau 20A an der 3,3V und 30A an der 5V-Leitung. Ist das genug wenn ich neben dem Thunderbird 1,4GHz-C noch ne GeForce3 ti500 n Brenner und n DVD-ROM reinsetzen will? Oder lieber n neues mit 32A an beiden Leitungen? Da gibts eins bei Overclockers.de für 130,-...
    Danke schonmal für die Hilfe!
    mfG Daniel
     
  2. Rappel0815

    Rappel0815 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2000
    Beiträge:
    102
    Hallo
    20 A bei 3,3V dürfte reichen , wenn sich der Rechner öfters
    aufhängt , würde ich ein Enermax Netzteil einbauen ( 350 W bringt 32A bei 3,3 V und 32 A bei 5 V ) .
    Das Reicht dann locker .

    Gruß Dirk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen