1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil für XP 2000+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Johannes W., 22. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johannes W.

    Johannes W. ROM

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    ich habe ein 145 Watt ;-) Netzteil. Würde damit ein XP 2000+ laufen ?
    Danke !
     
  2. Johannes W.

    Johannes W. ROM

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    7
    Danke an alle ,die mir geantwortet haben.
     
  3. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Da kann ich T_2000 (Karsten Meurer)
    nur zustimmen. Das sind so die mindest werte damit dein System nacher stabil läuft.

    ich würde sagen leg dir mindestens ein 300 Watt netzteil zu. Die AMD Systeme sind da echt empfindlich. Da kannst du dan auch noch 2 Lüfter, Netzwerkarte etc ohne risiko benutzen.

    Aber Vorsicht! ( NICHT ÜBERALL WO LEISE DRAUF STEHT IST AUCH LEISE DRIN! )

    Ich würde ein 350 Watt von TSP oder Coba nehmen da bist du auf jeden fall sicher. Alles darüber wird meist Laut und sehr warm.

    [Diese Nachricht wurde von Bochesoft am 22.12.2002 | 16:20 geändert.]
     
  4. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi,

    also mit deinem alten Netzteil brauchst du erst gar nicht zu versuchen die neuen Komponenten ans laufen zu bekommen, dass wird nicht funktionieren. Du musst dir ein neues Netzteil zulegen was folgenden Leistungswerte nicht unterschreitet:

    +3,3 V = 20 A
    +5 V = 30 A
    +12 V = 15 A

    Gute Netzteil gibt es z.B. von Coba und Enermax. Bei Coba gibt es ein 350 Watt Netzteil mit 1 oder mit 2 Lüftern, wobei die Variante mit 2 Lüftern vorzuziehen ist, wegen der zusätzlichen Gehäuseentlüftung.

    Gruß Karsten
     
  5. Johannes W.

    Johannes W. ROM

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    7
    Ich hatte eigentlich vor, mir ein K7som Motherboard zuzulegen,dazu ein XP 2000+.Vorhanden sind 2 Laufwerke (DVD und CD-Brenner),eine Festplatte, 256 MB Arbeitsspeicher und eine PCI-Steckkarte (Modem).
     
  6. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Ich glaube nicht TIM !!! Laufen würde es zu 99 % nicht! Spätestens beim aufziehen von z.B XP wirst du dein Blaues wunder erleben.

    Es kommt auch noch darauf an was für Hardware du noch benutzt. Also z.B 2 CDROM LAufwerke Wieviele Festplatten... welche STeckkarten ... Grafikkarte (zieht extra Strom oder übers Board?) Anzahl der Lüfter etc.

    Ich würde mal sagen ein gutes 350 Watt Netzteil z.B. von TSP ist zu empfehlen und leise. Würde eigendlich ausreichen. ABer um genaueres sagen zu könne müsstest du hier POSTEN was du genau für Hardware reinbauen willst!
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    mit in den Tod reissen\'. Ich würde es an Deiner Stelle gar nicht riskieren.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen