Netzteil & Gehäuse für Spiele PC

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Captain_Ross, 27. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Hi
    Ich brauch ein gutes Netzteil und ein schickes Gehäuse für folgendes System:

    Athlon XP 3200+
    A7N8X-E Deluxe
    6600GT
    2x 512 MB DDR 400

    Ich benutze den PC hauptsächlich zum Zocken. Was das Netzteil betrifft hab ich keine Ahnung. Mein Bruder rät immer zu Enermax, ein Kumpel zu Tagan...
    Das Gehäuse sollte nicht zu teuer sein, aber man solls schon anschauen können und nicht im Schrank verstecken müssen :)
    Außerdem denke ich könnten 1-2 Gehäuselüfter nicht schaden...
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Also es sollte halt ein Marken NT mit guten Amperewerten sein! da ist man mit Enermax, Tagan oder BeQuiet nie falsch :rolleyes:! nach schönen Cases kannst du dich unter www.caseking.de "sattsehen"! Poste mal das NT was du dir ausgesucht hast dann kann man ja weritersehen.
     
  3. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
  4. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Gut und gut! Das Netzteil wurde dir ja eh schon empfohlen! :D
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jo, wobei das 380er Tagen für den PC vollkommen ausreicht!
     
  7. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ok dann wäre das beschlossen, ich bräuchte aber auch noch ne Festplatte, hab ich ganz vergessen...:aua: Sie sollte vor allem leise sein und am besten S-ATA. Ich will für die Platte nicht mehr als 60-80 Euro ausgeben. Bekommt man dafür was anständiges? Könntet ihr da auch noch ein paar Vorschläge machen?
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Bei dem Tagan-Netzteil musst du Gehäuselüfter einbauen, das Netzteil .... wie auch andere Supersilent-Netzteile kühlt nur sich selbst. Es kann nicht die die angestaute Warmluft ausreichend aus dem Gehäuse befördern.

    Wolfgang77
     
  10. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ich finde, das kriegt kein Netzteil ausreichend hin... ist auch egal ;)
     
  11. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    In dem Midi-Tower, der oben verlinkt ist sind 3 Gehäuselüfter dabei...
     
  12. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
  13. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Das stehn überall keine Geräuschangaben, ich will wirklich eine LEISE Platte, meine ist zum :kotz:
     
  14. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Wenn du wirklich ganz leise willst, dann nimm die Samsung, die dir oben empfohlen wurde.
     
  15. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Wie gesagt bei mir werkelt selbst eine Samsung und die ist eigtl. sogut wie nicht zu hören. Also wenn du was leises willst, solltest du diese nehmen.
     
  16. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ok :danke: dann bestell ich das mal...
     
  17. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ich hab mir überlegt, dass 80 GB doch völlig reichen würden und ich da evtl. noch den ein oder anderen Euro sparen könnte...
    Jetzt hab ich beim rumstöbern was über S-ATA II gelesen. Was ist das? Ist das was anderes als S-ATA (ohne II)?
    Hier mal ein Beispiel. Kann man die Platte gebrauchen oder würdet ihr bei 80 GB was anderes vorschlagen?
     
  18. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    S-ATA II hat einen schnelleren Datendurchsatz als S-ATA I. Falls dein Mainboard also S-ATA II hat, dann auch eine S-ATA II Platte kaufen. Wenn nicht dann nimmst du eben eine S-ATA I Platte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen