1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Netzteil gesucht!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von spoink, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spoink

    spoink Byte

    Hi.
    Ich bin am Aufrüsten und muss noch n Netzteil finden.
    Da ich recht wenig Ahnung von diesen Dingern hab frag ich euch.
    Ich hab mal dieses hier ausgesucht: be quiet Blackline P5 470W ATX 2.0
    http://www.geizhals.at/deutschland/a132990.html

    Was haltet ihr davon?
    Gibt es andere, bessere, preiswertere?

    Diese Komponenten sollen rein:

    AS-Rock 939dual-SATA2
    AMD Athlon 64 3700+
    vorübergehend eine ATI RADEON 9600pro
    2x 512 DDR SDRAM
    und noch das übliche zeugs..(2 Laufwerke, TV-Karte, Lan-Karte)

    Bin für jede Art von Hilfe dankbar.

    spoink :nospam:
     
  2. Boss im Block

    Boss im Block Wandelndes Forum

  3. spoink

    spoink Byte

    Danke für den Tipp..
    kostet nur n paar euro mehr und hat deutlich mehr leistung.
    Nur macht mich eins stutzig, was bedeutet ATX 2.2
    beim anderen ises 2.0, hat des was mit der bauform zu tun?
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Das sicherlich nicht, im Gegenteil - die Gesamtausgangsleistung und die einzelnen Ströme bei 3,3 und 5V sind geringer.
    Aber die wichtigeren 12V sind ausreichend und 430W sind für Deine Kiste auch mehr als genug.
    Dabei geht es hauptsächlich um die zusätzlichen Stecker (z.B. PCIe) und evtl. um die beiden unabhängigen 12V-Leitungen.
    An den Maßen hat sich rein gar nichts geändert.

    Gruß, Andreas
     
  5. spoink

    spoink Byte

    danke :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen