1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TheNameLess, 13. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo,
    habe folgendes Problem:
    Mir ist beim Zocken mein PC plötzlich ausgegangen. Einfach so, hat sich auf jeden Fall vorher nicht bemerkbar gemacht. Nun, nachdem er sich sich ausgeschaltet hat, hat die Power LED geblinkt. Hab dann sofort die Stromversorgung unterbrochen und gemerkt, dass mein Netzteil stinkt. Seitdem kann ich den PC nicht mehr starten. Das komische ist, dass die LED auf meinem Mainboard jedoch leuchtet. Was könnte denn alles kaputt sein bzw. ist kaputt?

    PS: Das System läuft bereits seit mehr als 2 Jahren

    :confused:

    Gruß Simon
     
  2. Wattsolldat

    Wattsolldat Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    30
  3. Dr.mett.Wurst

    Dr.mett.Wurst Byte

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    72
    Ich würde mir ein neues vernüftiges Netzteil kaufen.
    Wenn der PC nicht Startet würde ich ihn wegbringen,denn soviel Teile hat man ja nicht um alles auszutesten.

    MfG
    Tommy
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hi,
    ein netzteil hat viele spannungen
    12V, 5V, 3.3V, -5V -12V

    kann sein das nur eine kaputt ist
    laufen die festplatten und ventilatoren ? --> 12 V
    die mainboard LED könnte 5V sein, weis nicht geanu

    am besten ein neues netzteil testen --> etwa 400W kann nicht schaden
    sonst kann es grafigkarte oder mainboard noch sein

    bis dann
     
  5. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Hi,
    also ich werd morgen ein neues Netzteil kaufen mit mehr Leistung als bisher. Lass mich da mal beraten, was ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat und was nicht zu laut ist. Hatte übrigens ein 300W Netzteil. Wenns dann nicht funktioniert muss ich wohl nach einer anderen Lösung schauen.
    Ich hoffe, dass das alles war und net mehr austauschen muss... :rolleyes:

    Danke euch allen ;)

    Gruß
     
  6. TheNameLess

    TheNameLess Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    60
    Ok, mein Rechner läuft wieder. :) War also nur das Netzteil kaputt.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen