1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

netzteil kaputt ???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von carl frost, 11. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. carl frost

    carl frost Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    hallo profis!

    ich hab vor kurzem den cd-brenner bei meinem alten rechner ausgebaut. da es wie gesagt der alte rechner ist hab ich mich etwas unvorsichtig verhalten und es gab einen kurzschluss als ich den kontakt trennte....(selber schuld was? lol...) jetzt geht nix mehr... tote hose!!!

    nun gut meine frage:

    ist das netzteil hinüber?
    hat es eine sicherung oder sowas die man kurz und schmerzlos austauschen kann?

    Netzteil: Fa. Astec modell sa202-3545-2288a, max. output 200W

    gruss carl. :aua: :heul:
     
  2. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
    musste halt nen angehenden elektronilker fragen dann klappt des
     
  3. carl frost

    carl frost Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    hi leute.

    es ist wirklich so der rechner läuft einwandfrei!!!:D

    ich habs heute gleich ausprobiert- vielen dank für den guten tip.

    gruss carl.:bet:
     
  4. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
    Ich scho mehr als einmal ausversehen einen Kurzen mit meinem PC fabriziert. Dannach ging auch länger nix. Aber dann hab ich immer für ein paar stunden das Netzkabel ausgesteckt und nach ein paar Stunden ging alles wieder - denk des hat was mit Kondesatoren zu tun die sich erst entladen müssen bevor es wieder geht
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Netzteile haben meist ne sicherung, so ein Glasröhrchen mit Metallkontakten.
    Um die zu finden musst du allerdings das Netzteil aufschrauben.
     
  6. carl frost

    carl frost Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    keine chance der neue läuft prima und ich bin wie man sieht wirklich kein heimwerker....

    Alternativen?
     
  7. schlauf

    schlauf Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Probier' doch mal, das Netzteil Deines neuen Rechners am alten Motherboard anzuschließen ... wenn alles funktioniert, weißt Du ja, wer der Übeltäter ist :-D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen