1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil Lüfter über Case-Fan Stecker?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von pensi, 30. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pensi

    pensi Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    11
    Hi!

    Ich habe ein ziemlich altes Gehäuse und möchte den ungeregelten Lüfter des Netzteils durch einen neuen, leisen, temperaturgesteuerten Lüfter austauschen. Nun habe ich schon den neuen Lüfter, aber der hat einen 3-Pin Anschluss wogegen der alte im Netzteil einen 2-Pin hat. Nun frage ich mich, ob es wohl geht, den neuen Lüfter einfach auf den "case fan" Anschluss des Mainboards zu setzen (der paßt nämlich). Funktioniert das Netzteil möglicherweise nicht, wenn auf dem Lüfteranschluß im Netzteil kein Lüfter steckt oder regelt das Mainboard evtl. falsch, weil die es zusätzlich noch Werte von anderen Sensoren dazu nimmt?

    Danke schon mal für Eure Überlegungen!

    Pensi
     
  2. pensi

    pensi Byte

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    11
    Fertig!

    Hab dieselbe Frage auch in einem anderen Forum geschrieben und dort hat man mir gesagt, dass es über den Case-Fan Anschluss ohne Problem gehen sollte. Nun habe ich aber doch den Stecker des alten Lüfters weiterverwendet: Mit einem feinen Schraubenzieher habe ich die Pins rausgefriemelt, ebenso beim neuen Lüfter und dann die Pins schwarz und rot vom neuen Lüfter in den alten Stecker gesteckt und das 3., übrigbleibende Kabelende gut isoliert. Funktioniert, einfach, kein Löten - perfekt!

    Ciao,
    Pensi
     
  3. schiessbude2

    schiessbude2 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    32
    kann der jetz nich geclosed werden?
     
  4. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    bestimmt..
    aber nur noch der Vollständigkeit halber:
    Der dritte Pin gibt "lediglich" die Drehzahl aus.
    Hat ein NT keinen Anschluss für den dritten Pin, kann es auch nicht meckern, wenn der Lüfter fehlt.
    Das Board piept höchstens, wenn eine eingestellte Mindestdrehzahl unterschritten wird. In dem Fall den Lüfteranschluss im Bios auf "Ignore" o.ä. stellen.

    Gruß
    neo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen