1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil schaltet nur manchmal ein...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von timbi, 4. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timbi

    timbi Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    69
    Guten Abend,

    Mein ATX-Netzteil schaltet seit einiger Zeit nur selten sofort ein. Teilweise funktioniert es beim zweiten oder dritten Versuch, manchmal läuft es nach dem zwanzigsten noch nicht.
    War der Rechner jedoch in Betrieb, läuft es danach auch wieder sofort an.
    Das NT zeigt in anderen Konfigurationen die gleichen Symptome.

    Was ist hier genau defekt, bzw. wie kann ich den Fehler beheben, ohne ein neues NT einzubauen?

    Gruß, Timbi
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Ich würde sagen, da hilft nur testweiser Austausch.
    Schau mal mit Everest nach den Meßwerten für die Spannungen des NT.

    Was meinst Du mit "in anderen Konfigurationen"? In anderen Rechnern?

    Und passiert das nur, wenn das Netzteil komplett vom Strom getrennt wurde oder auch, wenn es "ATX-OFF" ist ?

    Gruß, MagicEye
     
  3. elvis.aron

    elvis.aron ROM

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    7
    kann es sein dass am deinen der ANSCHALTER vieleicht verkanntet ist ?
    Wird dein NT eventuell zu warm ? Gehaüselüfter einbauen ! Vieleicht ist der Lüfter vom Netzteil verstaubt ! Ich würde das NT einfach mal ausbauen und mit einen staubsauger den Lüfter absaugen ! Hast du eventuel neue Stromfressende Hardware eingebaut wie Grafikarte , USB Festplatten usw. ?
    Wieviel Watt hat dein NT ?
    Neue Netzteile 350 Watt für den Hausgebrauch kriegt du schon für 20€ (Schiwi.de)
    Viele Grüße
    elvis.aron
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Wieviel Watt ein Netzteil hat, ist ziemlich wurscht.
     
  5. timbi

    timbi Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    69
    Ja, mit "in anderen Konfigurationen" meine ich in anderen Rechnern.

    Die Schwierigkeiten treten insbesondere dann auf, wenn der Rechner für einige Zeit komplett vom Netz getrennt war.

    Der Schalter ist nicht verkanntet, es ist dem NT auch nicht zu warm (passiert auch wenn nicht im Gehäuse eingebaut). Entstaubt hab' ich es auch schon und es läuft auch genau so schlecht an, wenn nur das Mainboard + GK und eine HD angeschlossen sind.
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    die 20 Euro sind dann aber zum Fenster rausgeschmissen.Solche Netzteile taugen rein garnichts.
    mfg ossilotta
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Dann ist das NT wohl am Ende seines Lebens angekommen. Mal eben reparieren ist meist nicht möglich.
     
  8. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    ich denke mal, das dein NT geblähte oder geplatzte elkos hat
    beim einschalten schaft dein NT nicht genug saft um die komponenten zu versorgen.
    am NT rumfummeln... vergiss es
    ohne datenblatt und ohne richtiges fachwissen (elektroniker) wirste da nichts!
    besorg dir ein neues NT
     
  9. timbi

    timbi Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    69
    Dann muss wohl wirklich ein neues NT her...

    Noch eine Frage zum Abschluss: Ist es für ein NT schädlich, kurz ohne Last, nur durch brücken der grünen und einer schwarzen Ader am ATX-Stecker, zu laufen?
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.998
    Vermutlich läuft es nicht mal an ohne Last. Ich denke nicht, daß es schädlich ist, aber ohne Gewähr...
     
  11. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    stimme ME4 zu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen