netzteil und ram für mein pc???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von NBG-Burnout, 7. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Halöchen.
    ich habe den amd64 3700+ san djego und die 7800gt,
    mothrerboard asus a8n sli deluxe.

    1.könnt ihr mir ein netzteil empfehlen, also wieviel watt und so für mein system optimal
    wär.

    2.was für einen arbeitsspeicher sollte ich für das board am besten nehmen???
    aslo sollte 2x 512mb sein und dual laufen.
    und zum ocen sollten die auch gut sein,

    danke
    gruß
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Netzteil: Tagan TG480-U22

    Wolfgang77
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Kannst du versuchen mit dem Netzteil, aber auf der + 12 Volt sieht das mit 15 A übel aus. Stellt sich auf die Frage ob die Anschlüße da noch passen, das habe ich jetzt nicht im Kopf was das Asus da benötigt.

    Wolfgang77
     
  4. hmm das weiss ich jetz auch net,
    ach ich denk mir ich kauf mir gleich ein neues, das von tagan zb.

    hab schon einmal ne böse erfahrung mit verbranntem netzteil hinter mir, keinen bock auf nochmal.

    danke dir :)

    und wie schauts mit dem arbeitsspeicher aus, welcher ist da zum empfehlen???

    gruß
    NBG-Burnout
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Ein Marken-NT mit um die 400W reicht.

    Ram
     
  6. hallo,

    also ein marken NT???
    ist techsolo ne gute marke??? :confused:

    gruß
     
  7. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Nein. Das Netzteil reicht nie und nimmer. 15A auf 12V hat meins auch... allerdings mit Athlon 64 3000+ und ner AIW 9800Pro.

    Das von Wolfgang77 vorgeschlagene Tagan ist sicher kein Fehler
     
  8. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Tach!

    Netzteil : Bequiet 470 W
    Ram : Original Infineon DDR-400

    Gruß , Hetzer
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    naja also ich würde ja den ir empfehlen : 1024MB DDRRAM OCZ PC433 Gold GX Dual channel kit

    der kostet abba auch 190€ alternative wäre die Platinum version für 130€

    das sind halt geile speicher zum übertackten
     
  10. hallo erstmal,

    so, nach ewigen tagen hin und her googeln, und euch im forum zu nerven
    habe ich nun endlich grad eben meinen neuen rechner bestellt.

    und zwar.
    prozessor
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=HHDA24&
    Mainboard
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=GHEA03&
    Grafikkarte
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=JAXX13&
    Arbeitsspeicher
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=IAID7A&
    Netzteil
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=TN4G06&
    Gehäuse
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=TQXT71&

    habe alles deshalb bei alternate bestellt, da ich bei denen eine
    gutschrift von 300€ hatte, und meine eltern mir noch 200€ gesponsert haben:D

    also insgesamt hätten mich die komponenten etwa 1089€ gekostet.
    minus 500€ sind es 589€

    nun wie findet ihr den rechner??
    eine s-ata festplatte habe ich noch von meinem alten rechner,
    + dvd-brenner und laufwerk

    habe auch noch meinen alten rechner für 200€ an meinen nachbarn verkauft,
    habe also somit 389€ für ein komplett neues system bezahlt *überglücklich*

    danke an alle die mir geholfen haben.

    gruß
    NBG-Burnout
     
  11. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Tach!

    kannst ja dann mal posten wenn du alles fertig zusammen gebaut hast , und ich hoffe auch das alles klappt .

    Ps. die GraKa ist sehr gut , kauf ich mir auch , kannst ja mal per PN sagen wie sie ist .

    Gruß , Hetzer
     
  12. natürlich poste ich dann;)

    also ich hoff das alles zusammenklappt.
    wieso hats du bei manchen sachen deine zweifel???

    die Pn wird dann kommen

    gruß
     
  13. Magrange

    Magrange Megabyte

  14. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Tach!

    hatte ich nicht , ich sagte nur " , Ich hoffe das alles klappt " , mitm zusammenbauen , daß meine ich , nicht das es Komplikationen gibt "

    Gruß , Hetzer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen