1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil-Wärme ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Shibby_89, 20. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Hi,
    Mein Netzteil gibt ziehmlich viel Wärme ab.Was kann ich tun ?
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    du kannst nur eins haben - einen leistungsstarken pc und wärme oder was schwächeres.

    ohne gehäuselüfter empfehle ich dir einen pentium 3 tualatin mit 1,2 ghz, das teil zieht nicht mehr als 30 watt. wenn ich meinen amd 1700+ t bred mit 1100 mhz und 1,4 v laufen lasse, ist mein system auch schön kühl. oder schau die mal die via c3 cpus an, diese kann man sogar passiv kühlen.

    es gibt ja auch leise gehäuselüfter (z.b. die regelbaren enermax lüfter). was spricht gegen deren einsatz?
     
  3. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Bei 45° sind Gehäuselüfter zwingend. Demnach dürfte die CPU-Temp 55° bis 65° betragen, wenn nicht sogar höher. Er kriegt ja nur angewärmte Luft.

    MfG
    K-A
     
  4. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Die Finger verbrenn ich mir natürlich nicht aber es ist schon recht warm.Die Gehäusetemp. ist sehr hoch (45°C)
    Ich will wenn möglich keine Gehäuselüfter einbauen.
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Was hast du vor ? Ein bischen mehr Text hätte nicht geschadet :-) .
    Stärkeren Lüfter rein oder weniger Saft ziehen . Die Verlustleistung selber läßt sich nicht regeln . Wenn man 100W zieht , dann hat das NT halt eine bestimmte Verlustleistung (Wärme) . Anderes Netzteil kaufen ?

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen