1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil zu schwach????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von daywalker-2002, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daywalker-2002

    daywalker-2002 Byte

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    18
    Habe ein großes Problem.Mein PC zeigt beim hochfahren kein Bild an.Grafikkarte und CPU sind in Ordnung.Habe jemanden gefragt und der meint mein Netzteil sei daran schuld.Er meinte es ist zu schwach und die Graka versucht deshalb nichts anzuzeigen.
    Lüfter lüft aber.

    AMD Athlon 2000
    Geforce FX5200
    Asus A7V8X-X
    256MB DDR Infineon Cl2
     
  2. daywalker-2002

    daywalker-2002 Byte

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    18
    Speaker gibt keine Signaltöne von sich.
    Mainboard unterstützt keinen P4.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,
    bis auf die 12V-Leitung könnte es langen, bei den 12 Volt bist du 5 A unter den von AMD geforderten Werten.
    Es ist aber auch möglich dass du beim Zusammenbau einen Fehler gemacht hast. Das P4 beim Netzteil bedeutet dass es eine Zusatzanschlußleitung zur Stromversorgung von P4-Boards gibt. Schau mal ob dein ASUS-Board so einen Anschluß hat. Wenn du eine alte Grafikkarte hast versuch mal ob er mit der was anzeigt. Gibt der rechner Signaltöne von sich ..? (Lautsprecher angeschlossen ?, manchmal sitzt er auch auf dem Board). Mainboard richt verschraubt.. Abstandshalter überprüft..?


    AMD empfiehlt für Athlon XP folgende Mindest-Werte:

    bei 3,3 Volt = 20 A
    bei 5 Volt = 30 A
    bei 12 Volt = 15 A
     
  4. daywalker-2002

    daywalker-2002 Byte

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    18
    Habe alle Komponenten neu gekauft.
    CPU und Graka habe ich bei einen Freund getestet und sie funktionieren.Habe jetzt die Netzteilwerte.Mir ist außerdem aufgefallen,dass auf dem Netzteil P4 steht.Habe aber einen AMD.
    Kann es daran liegen?
    3,3V 20A
    5V 30A
    12V 10A
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    komme mit deinem Posting nicht klar. Was hast du nun verändert (neue Grafikkarte eingebaut und seitdem funktioniert es nicht mehr oder plötzlicher Ausfall des Systems ohne Hardware-Veränderungen ???.)

    "Netzteil zu schwach???? " ... um das beurteilen zu können sind immer die Daten und der Hersteller (Typ) des Netzteils zu posten.

    Grüße
    Wolfgang
     
  6. firat88

    firat88 ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Guten Tag, hab irgendwie das gleiche problem, hab mir ein 775 mainboard und P4 531 von ebay zugelegt(natürlich neu) alles in mein altes gehäuse(socke A, athlon XP 1600,400watt)
    angeschlossen. und im monitor erscheint nix.hab auch verschiedene graka ausprobiert. und keine töne vom PC speaker auch wenn ich die RAM bausteine entnehme. also liegt das am netzteil?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen