1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Teufelextrem, 23. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
  2. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    Naja ich nehme auch nur noch sachen bei Ebay die mit Garantie sind...wegen echt schlechten erfahrungen.
    Danke für die links :).

    MFG Teufelextrem
     
  3. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    Hauptsache es geht wenn nicht dann schick ich das ding wieder zurück.Will nur wissen was für Netzteil ich brauche sonst nichts.

    MFG Teufelextrem
     
  4. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Ist nicht selten RMA Ware nennt man das
     
  5. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    Naja ist aber komisch dann müssten die 22 mal soclhe Teile haben die sie Rapariert haben. Außerdem ist Garantie drauf...Wenns nicht geht das gehts wieder zurück. Aber meine frage ist immer noch nicht beantwortet mit dem Netzteil.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Die Werte für das Netzteil klingen brauchbar. Allerdings ist die Frage, wie gut der Wirkungsgrad und damit die Abwärme ist. Ebenso fraglich ist die Lautstärke. Wenn Dir sowas egal ist, nimm es, aber mehr als 35...40? würde ich persönlich nicht hinblättern.
    Gruß, Andreas
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,
    das Netzteil könnte auf 3.3 volt Schiene etwas mehr Power haben, dies sollten mindestens 30 Ampere sein.

    Schau Dir mal diesen Testbericht an.

    http://www.de.tomshardware.com/praxis/20021014/index.html

    Die Wattzahl ist unerheblich, massgebend sind die Spannungen auf den einzelnen Leitungen. Meistens sind dies dann bei solchen Netzteilen auch noch Peak-Werte, die nur kurzfristig zur Verfügung stehen in der Spitze.

    mfg Ossilotta
     
  8. goemichel

    goemichel Guest

    Naja, die Werte scheinen OK, aber "Powerlink" ist nicht gerade ein "Markenartikel". Ich würde beim Netzteil nicht ganz so sparsam sein und auf eins zugreifen, das allgemeine Anerkennung findet.

    Tests:

    http://www.tomshardware.de/praxis/20021014/index.html

    http://www.tomshardware.de/praxis/20030522/index.html

    http://www.hardwareluxx.de/pages/Testdatenbank/Netzteile/

    Und die Empfehlungen von Karl (= megatrend)
    http://www.8ung.at/iwannaknow/dreampc.htm
    http://www.8ung.at/iwannaknow/empfamdnt.htm
    sind auch zu beachten:D
     
  9. goemichel

    goemichel Guest

    Du hast auf das "bulk Version (refurbished)" geachtet und weißt, dass du ein repariertes Teil - also kein neues - gekauft hast??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen