1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteil???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Blade111555, 26. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    [gelöscht]
     
  2. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi

    Also ich hab jetzt ein neues Netzteil mit 400Watt aber das hat auch nichts gebracht.
    Jetzt glaube ich dass es am Mainboard liegt ich hab halt nur ein Elitegroup K7VZA 100Mhz FSB.(150DM)
    Oder was denkt ihr.
     
  3. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi

    Ich hab gerade wieder ein Game gespielt nach einer kurzen Weile hing er sich wieder auf.
    Ich hoffe es liegt am Netzteil sonst weiß ich nicht weiter.
     
  4. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi
    Hatte einer von euch schonmal das Problem also ich mein hattet ihr auch schonmal ein zu schwaches Netzteil und wenn ja was für Probleme hat er bei euch gebracht???
     
  5. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi

    Also ich werde mir morgen ein neuese Netzteil ( 300Watt) für meinen PC kaufen dann müsste es doch klappen oder.
    Was denkt ihr??

    @Pady
     
  6. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi
    Also ich hab mal geschaut am SoundOnBoard liegt es nicht.
    Wenn er hängt kommt entweder ein lauter Ton er startet einfach neu oder wenn er hängt leuchtet die ganze Zeit die rote LED Leuchte an meinem PC auf.
    Also kann es ja nur noch am Netzteil liegen.Oder??Ich hab keine Ahnung davon.Bitte schreibt soviel wie möglich.
    thx schonmal an euch

    @Pady
     
  7. Robert22

    Robert22 Byte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    36
    Liegt auch am Netzteil. Hau dir ein 300er rein.
     
  8. Blade111555

    Blade111555 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    306
    Hi

    Also an der CPU Temperatur kann es nicht liegen.
    Sound On Board weiß ich noch nicht.
    Für meine Grafikkarte hab ich den neuesten Treiber von NVidia.
    Dann kann es ja nur das Netzteil sein oder.
    Und wenn es SoundOnBoard ist und ich mir dann eine Teratec Karte kaufe ist damit das Problem behoben.Naja wie gesagt er startet einfach neu.Dann denk ich mal nicht dass es am Sound liegt oder??
     
  9. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    mögliche probleme:
    1. netzteil: 300 Watt mind. für athlon (sogar ältere 300 Watt machen manchmal probleme)
    2. grafigkatren treiber
    3. on board sound (ich musste bei meinem relativ neuem Asus A7A 266 die onboard sonud abschalten, hatte grafig aussetzer, und durch ne teratech pci 128i ersetzt - gut u. kostengünsitg (ca. 50 DM))
    4. VIA 4in1 teiber installieren u. biosupdate - VIA BUG (falls du dir ne andere soundkarte kaufst, auf keinen fall ne creative labs soundblaster --> nimm ne teratech
    5. CPU temp --> pc warmfahren, mit spielen u. dann die temp anschauen im bios oder mit software (60-65°C sollten nicht überschritten werden)

    puh, mehr fällt mir im moment nicht ein, grüsse
     
  10. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Für nen 1200 MHz Athlon mit einer GForce GraKa benötigst Du auf jeden Fall ein 300 Watt Netzteil mit 20 A an 3.3 V

    Zu heiß wird der wohl kaum, weil er dafür garnicht genug Saft bekommen kann.......
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen