1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NetzteilLüfter beim Zalman ZM400B-APF läuft nicht an

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von avibo83, 28. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. avibo83

    avibo83 ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Hi,

    hab da eine Wissenslücke wozu ich bisher noch nichts finden konnte. Hab mir vor kurzem einen neuen PC zusammengebaut und unter anderem das oben genannte Netzteil verbaut. Das Problem ist, ich hab die Anleitung so verstanden das der Lüfter langsam dreht wenn die Temp unter 30 °C ist, aber das er gar nicht dreht, gibt mir zu denken.

    Der PC läuft zwar hoch, aber nach kurzer Zeit entfaltet sich auch ein nicht angenehmer Duft und ich will nicht das irgendwas durchschmort, deswegen: Hat jemand dasselbe Netzteil und wie verhält sich der Lüfter bei ihm?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. w0rker

    w0rker Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    19
    Sicher das im Netzteil noch genug Power für den Lüfter ist ?
    Denn wenn der Lüfter gar nicht funktioniert so verstehe ich das , dann hat es a) einen Fehler oder b) nicht genug Saft.

    Stecker sind überprüft ?
     
  3. avibo83

    avibo83 ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Was meinst du mit überprüft?
    K meine Komponenten ziehen bestimmt einiges an Saft. CPU AMD3200+ Grafikkarte MSI NVIDIA6600GT. stinknormale festplatte und 1 GiG 400erDDR-RAM von Infineon.
    Gehäuselüfter hab ich keine, noch nicht. CPU und Grafikkartenlüfter laufen an. Nur der Lüfter des netzteiles halt nicht. Wie kann ich denn da was überprüfen?
     
  4. w0rker

    w0rker Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    19
    Ich meine ob der Lüfter richtig angeschloßen ist.
    Und diese Komponenten ziehen ordentlich Saft sprich das evnetuell nicht mehr genug für den Lüfter übrig bleibt , war mal so bei mir bei ner Katlichkathode.
     
  5. avibo83

    avibo83 ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Dann müsste ich das Netzteil öffnen u. dann erlischt doch jeglich Garantie. Deswegen hab ich ja auch noch nicht nachgeschaut. Austauchen des Lüfters, wäre nicht das Problem, nur wenns an irgendwas anderem im Netzteil liegt, verlier ich die Garantie. Was rätst du? Zurückbringen?
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    das Netzteil könnte auf der 12 Volt Leitung mit seinen nur 15 A bereits überlastet sein oder am Limit laufen.
    Da musst Du sehr wahrscheinlich tauschen.
    Bei Deinen Komponenten sollten folgende Werte vorhanden sein:
    3.3 volt 30 A, 5 volt 37 A, 12 volt 27/30 A

    mfg ossilotta
     
  7. avibo83

    avibo83 ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Ich muss gestehen, das verstehe ich nicht so ganz. Zeif für ne etwas ausführlichere Erklärung?
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  9. avibo83

    avibo83 ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Hab ich, es scheint als ob du recht hast 15A ist ziemlich wenig! Vielen Dank für die Hilfe! Werd mich nach nem neuen Umschauen
     
  10. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Ich hab das Nachfolgemodell von dem Netzteil. Das Zalman 400B-APS. Hat 18A auf der 12V Leitung. Also der Lüfter dreht wirklich nur ganz langsam aber er dreht immer.

    Ciao
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.951
    Wenn der Lüfter nach 10 Minuten Vollast immer noch nicht dreht, ist wohl was defekt. Da noch Garantie drauf ist, ab damit zum Händler.
     
  12. avibo83

    avibo83 ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Danke für die Antworten, hab im Geschäft angerufen, die meinen das er auch manchmal gar nicht läuft. Bin noch nicht weit gekommen, da ich ein HDLTR fehler direkt beim systemstart habe. aber na ja, denke jedoch es ist defekt. Danke für die Hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen