1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzteilstecker passt nicht!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von huppe8067, 8. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Folgendes Problem: Der Stecker des Netzteil, Tagan 330-U01 passt nicht auf das Motherboard (MSI RS482/RS480M). Was mache ich nun, gibt es einen Adapter? Warum ist der nicht im Lieferumfang mitdabei?
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    was genau passt nicht?
     
  3. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Ach passt doch:) , aber es bleiben auf der Stromversorgung am Board 4pins offen. Ist aber nicht schlimm, oder?
     
  4. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Nein, denn das ist ja schon der Adapter, nach dem Du gefragt hast. Müsstest Du im Normalfall auch nach oben weg schieben können
     
  5. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Nach oben kann ich nichts auf dem Stecker wegschieben, aber wenn es so passt ist das ja Ok.:cool:

    Habe aber noch eine Frage zu dem Lüfter Big Typhoon:
    Welche Installtionsart muss ich nehmen bei einem AMD Sempron Prozessor (754)?
    P4, K7, K8 Installtion?
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    aus den Lüftungsschlitzen ist kein dunkler Rauch gekommen?
     
  7. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    wie meinst du das? ich habe den rechner noch überhaupt nicht ausprobiert. aber das müsste doch gehen...
     
  8. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Ich will halb nur wissen wie ich diesen BigTyphoon Lüfter auf den Motherboard installiere. Da brauche ich doch eure Hilfe.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Sockel754 = K8
    Und wenn der Stecker passt, dann lassen sich die meisten Boards so betreiben, auch wenn ein Adapter die elegantere Lösung wäre.
    Falls der Rechner nicht bootet, könnte das allerdings an den fehlenden 4 Pins liegen, die das Mainboard evtl. unbedingt haben will...

    Gruß, Andreas
     
  10. c.kloidt

    c.kloidt Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    213
    sind die 4 Pins im Quadrat angeordnet oder nebeneinander also in einer Reihe(oder vielleicht irgendwie ganz anders?? für P4´s gabs mal zusatzstecker, die man anschließen musste, da waren dann die 4 Pins quadratisch angeordnet...
     
  11. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Ganz richtig, das ist ein Quadrat. 2Pins oben, 2 unten.
    Wie heißt denn dieser Adapter? Dann frage ich morgen mal danach im PC-Laden.
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Er heißt "Adapter zum Anschluß eines Netzteils mit 20poligem ATX-Stecker an ein Board mit 24poliger Buchse" ;)
     
  13. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Und den gibt es auch einzelen?

    Ich verstehe trotz der Anleitung nicht den Einbau des BigTyphoon Lüfters. Problem ist das festschrauben....Vielleicht ist der Lüfter aber auch ein Dreck. Zu groß geraten allemal.
     
  14. schaupy

    schaupy Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    103
    nein der lüfter ist der beste den du kriegen kannst. wenn du es leise und kühl haben willst kommst du um derart große lüfter kaum rum.

    was genau get beim festschrauben nicht? liegts am MB ?
     
  15. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138
    Es kann mit dem Board zusammenhängen, aber den Lüfter-Rahmen habe sowie in der Anleitung beschrieben entfernt. H-Clip liegt an, aber der Lüfter läßt nicht auf beiden Seiten festziehen - entweder auf der einen oder der anderen. Das ist natürlich ganz blöd gemacht.:confused:
     
  16. huppe8067

    huppe8067 Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    138

    Diesen 4Pin Stecker im Quadrat angeordnet mit Namen P4 ist am Netzteil vorhanden (gelb/schwarz). Doch wenn ich den zusätzlich aufstecke passiert überhaupt nichts. Es bleibt dann alles Still, ohne diesen P4 Stecker startet zumindest der Rechner auch wenn der Monitor dunckel bleibt.
     
  17. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    was du hier abziehst find ich mal mega ********...:aua:
    2 Threads von dir die eigentlich auf dasselbe anspielen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen