Netzwerk+Adsl??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Frommi87, 1. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frommi87

    Frommi87 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    19
    Hi Leute!
    Habe heute Adsl bekommen mit einem USB Modem! meine Frage nun, kann ich von meinen zweitPc aus mit nur einen Modem über Netzwerk ins Internet gehen??

    Mfg. Frommi87
     
  2. X

    X Guest

    Ich habe das gleiche Problem...
    ->USB-Modem
    ->2 Rechner: Win 98 SE am DSL und Win XP soll da rein ==> Keine ICS
    ->Janaserver ausprobiert, checks irgendwie nicht :
    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.

    XaoMat
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi

    der Janasserver ist was richtig schönes, habe es selbst erst vor 3 Wochen ausprobiert - und bleibe dabei.
    Der Rechner an dem das USB Modem ist wird Server, der andere Client. Die Software muss nur auf dem Server laufen.
    Über die HP (www.janaserver.de) kommst du auch zu einer sehr sehr guten Schritt-für-Schritt Anleitung und wenns immer noch hakt, bleibt das Jana-Forum (www.janaforum.de), mir als Neuling wurde dort auch sehr schnell geholfen.

    Einziger Wehrmutstropfen bei dir: der Rechner mit dem Modem muss immer an sein.

    Allerdings glaube ich, bei dir sollte die ICS einfacher sein, Jana bietet viele Optionen mehr als du brauchst. Soll natürlich nicht abhalten, ich nutze es auch obwohl ich das meiste nicht brauche. (bei mir ist das Problem, ich kann nicht ene spezifische DFÜ-Verbindung nutzen, da ich mich über den jeweils günstigsten Trafif per Programm einwähle)

    Gruß
    André
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hi Franzkat,
    das hatte ich dann auch bemerkt und mich auch dementsprechend berichtigt....hast recht Hardwarerouter haben keine USB-Schnittstelle .....

    so long
    Wolfgang
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @wollecompi

    Wenn er ein USB-Modem hat, wird das mit dem Hardware-Router schwierig, denn Hardware-Router haben im Normalfall keine USB-Schnittstelle.

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 03.05.2003 | 08:14 geändert.]
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Da hast Du nun wiedewr recht :-)
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Wenn du die Internetverbindungsfreigabe meinst haste recht, blos mit Router u. Hub b.z.w. Swich da könnte es bissel schwierig werden :D
     
  8. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hi Frommi,
    mit Hub geht}s natürlich ohne Crossover-Kabel... was Jana in Deionem Fall bringt weiß ich nicht und ob überhaupt...

    Gruß
    Wolfgang
     
  9. Frommi87

    Frommi87 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    19
    Hi Leute!
    Habe zwei Netwerkkarten, aber ohne CrossoverKabel => Hub!!
    Muss ich nun eine Server einrichten??? Wie es geht steht ja auf www.windows-netzwerke.de oder?? Was bringt Jana2??

    Mfg. Frommi87
    [Diese Nachricht wurde von Frommi87 am 01.05.2003 | 17:16 geändert.]
     
  10. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Geht schon...aber eine Netzwerkkarte in jedem PC ist schon nötig.
     
  11. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hmm.. hatte das mit USB-Modem überlesen... müßte aber dennoch gehen, wenn Du je eine Netzwerkkarte in die beiden PC}s reinmachst und die PC}s mit einem Crossover-Netzwerkkabel verbindest... wie man die Internetverbindungsfreigabe einrichtet kannst Du in der Hilfe von Woindows nachlesen.

    Gruß
    Wolfgang
     
  12. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Mit einem USB Modem?????? Sehr unwarscheinlich
    [Diese Nachricht wurde von Dammpfwallze am 01.05.2003 | 17:10 geändert.]
     
  13. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Mit deinem USB Modem hast du dir die denkbar schlechtste Lösung herausgesucht, wenn es darum geht mehrere Rechner ins I-Net zu bringen. Dafür brauchst du nämlich eine Netzwerkverbindung, die mit einem USB Modem schlecht zu realisieren ist.
    Gleich noch zur Vorinfo, Modems auf PCI Basis die man in den Rechner steckt geht auch nicht.

    Gruss Mario
     
  14. Frommi87

    Frommi87 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    19
    Hi Leute!
    Ja und wie funktioniert die Internetfreigabe??? Und was ist ein Hardwarerouter??
    Bitte Antwortet
    Mfg. Frommi87
     
  15. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Ja, das geht .... entweder mit der Internetverbindungsfreigabe von Windows.... oder einen Hardwarerouter dazwischen schalten

    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen