1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk Einrichtung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von JAER, 23. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JAER

    JAER ROM

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ich versuche unter Win XP + Win 98 SE ein Netzwerk einzurichten. Auf dem Win XP Rechner habe ich den Netzwerk-Installationsassistenten ohne Fehlermeldung ausgeführt. Dieser fordert mich auf, den Assistenten auch auf dem anderen Rechner auszuführen. Dies scheitert allerdings. Der Assistent fordert mich auf, zuerst Netzwerkhardware zu installieren. Diese ist jedoch bereits installiert. Was muss ich tun?

    JAER
     
  2. tueftler

    tueftler Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    hi
    hatte auch riesenprobs mit den netzwerkkarten unter xp....
    aber nun zu deinem: am besten du lässt im assi von xp eine diskette anlegen. die legst du in den 98er ein und lässt dort ausführen, so installiert er dir allen nötigen komponenten und auch die richtigen ipaddressen und netzwerknamen etc..
    wenn im 98er die netzwerkkarte nicht erkannt wird, dann musst du dort den fehler suchen (gerätemanager), vielleicht ist sie deaktiviert. während des ganzen vorgangs solltest du das netzwerkkabel anschließen.
    du kannst auch manuell ein netzwerk erstellen, aber wenn er die karte nicht erkennt, dann geht das auch nicht. hast du die karte schon mal verwendet? evtl. ist im bios das autodetect für neue hardware deaktiviert, dann gibts keine hardware erkennung. auf jeden fall sieh im gerätemanager nach, ob die karte dort einwandfrei aufscheint...
    gruß vom tüftler
     
  3. HaXan

    HaXan Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    380
    Mit Win XP kenn ich mich nicht so gut aus, aber ich hab das ganze vorgestern auch gemacht!

    Du musst auf dem Win XP rechner dein Netzwerk installieren, genauso wie du es gemacht hast, aber ohne den assistenten auf dem Anderen Rechner, also den Win98 Rechner zu installieren.

    Nun gibst du bei WinXP eine IP-Adresse ein, wie z.B. 192.168.0.1

    Bei dem Win98 Rechner müssen foglende Protokolle installiert sein:

    TCP/IP
    Datei und Druckerfreigabe
    Natürlich deine Netzwerkkarte
    Client für Microsoft Netzwerke
    und IPX/SPX-kompatibles Protokoll (für Spiele)

    Dann gibst du im TCP/IP Protokoll eine IP-Adresse ein, wie z.B. 192.168.0.2

    dann müsste es eigentlich gehen!

    MFG

    HaXan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen