1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk erstellen zwischen Desktop PC und Notebook

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von schmetterhemd, 22. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schmetterhemd

    schmetterhemd Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    61
    Hallo zusammen,
    ich habe einen Desktop PC mit WINXP Prof. und ein Notebook mit WINXP Home. Diese möchte ich mit Kabel zusammen vernetzten. Habe eine Netzwerkkarte für den PC gekauft, mein Notebook hat LAN Onboard und dazu habe ich noch ein twisted pair kabel gekauft.
    Habe auf "kleines Firmen- oder Heimnetzwerk einrichten " gedrückt und es soweit eingerichtet bis er mir gesagt hat das "Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen", dieses ist natürlich angeschlossen. Habe dieses ignoriert und bei beiden Komponenten eingerichtet. Kann dort Unter "Microsoft Windows Netzwerk" auch meine Arbeitsgruppe sehen das wars aber auch. In der Taskleiste zeigt er auch auf dem Netzwerksimbol an das "Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen".
    Wo ist der Fehler?
    Schon mal danke!!!
    Bis dann...
     
  2. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    ums mal kurz zusammenzufassen: du brauchst ein cat5 crossover (oder auch crosslink) kabel


    @captain...
    stimmt nich ganz... nur die adern für senden und empfangen werden gekreuzt... kuck mal da :D
     
  3. schmetterhemd

    schmetterhemd Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    61
    OK dann werd ich das mal ausprobieren!
    Danke!
    Bis dann...
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Genau. Der Unterschied zwischen Cat 4 und Cat 5 betrifft nur die Abschirmung. Ein neues Kabel muß ran.:cool:
     
  5. schmetterhemd

    schmetterhemd Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    61
    hm das ist jetzt ja mal wieder ärgerlich! Ist aber ein CAT.5 Kabel hatte ich auch geschrieben hatte aber leider noch die Umschalttaste ein (%). Mit einem CAT5 geht es ja auch nicht oder??? Dann muss ich das wohl eintauschen. Vielen Danke!!!
    Bis dannn....
     
  6. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Dann geh zum Händler und tausche es gegen ein Crosslinkkabel um, würde ich sagen. Der Bezeichnung nach ist es ein einfaches Cat4 Patchkabel, damit geht keine Direktverbindung, weil es 1 : 1 durchgeschaltet ist. Ein Crosslink erkennst Du, indem Du die Stecker in der gleichen Richtung übereinander hältst. Dabei sollten die Farben der einzelnen Adern jeweils entgegengesetzt zu sehen sein.
     
  7. schmetterhemd

    schmetterhemd Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    61
    Also es steht folgendes drauf:
    E200534 C(UL) CMH 26AWG/4P S/FTP ETL VERIFIED TO TIA/EIA-568-B.2 CAT.% PATCH CABLE FT4

    aber leider nichts von Crosslink!... Der in dem Laden wo ich das gekauft habe hat auch gesagt damit geht das ich bräuchte ein Twisted Pair Kabel. Einen Switch oder Hup will ich nicht haben.
     
  8. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Ist das Kabel ein Crosslink? Wenn ja, steht es meistens drauf. Ansonsten brauchst Du ein 2. kabel und einen Hub oder Switch. Hier kannst Du nachlesen, wie man ein Netzwerk einrichtet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen