1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

netzwerk EXTREM langsam

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gizzmo, 29. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gizzmo

    gizzmo Byte

    hallo!
    ich habe einen win98 und einen winXP Rechner per netzwerk mit einander verbunden. als beide noch win98 waren lief alles perfekt, aber seit der installation von winXP auf dem neuen Rechner ist das netzwerk manchmal normal schnell, manchmal extrem langsam (kann man ja im netzwerkmonitor von XP sehen, oft nur 0,1% auslastung). der 98er hat eine d-link 10Mbit karte, der XP hat eine SiS 900 based 10/100mbit karte. egal was ich bisher geändert habe, ich konnte es nicht schneller bekommen. weiss hier vielleicht einer woran es liegen kann das winXP (gehe mal davon aus das es der XP rechner ist, denn am anderen wurde nichts geändert) ein netzwerk so dermaßen ausbremst? oder vielleicht liegt es auch an einer bestimmten karten einstellung? DANKE!!!!
     
  2. oli123

    oli123 ROM

    Sieht so aus, als währen die Netzwerkkarte vom XP auf automatische Geschwindigkeitserkennung gesetzt. Probier mal beide Netzwerkkarten fix auf 10MBit Full Duplex zu stellen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen