1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk mit Windows 2000 und XP Pro geht nur in eine Richtung

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von mechagodzilla, 26. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Ok, ich habe zwei PCs, die miteinander vernetzt sind (Crosslink). Auf einem PC ist Windows XP Pro (SP2), auf dem anderen ist Windows 2000 installiert. Komischerweise kann ich mit dem XP-Rechner ohne Probleme auf die freigegebenen Laufwerke des 2000-Rechners zugreifen, doch andersherum klappt das nicht. Die beiden PCs werden zwar angezeigt, doch wenn ich auf den XP-Rechner will kommt ein Fenster, indem ich aufgefordert werde, Benutzernamen und Passwort einzugeben, obwohl ich gar keins festgelegt habe. Die Konten auf beiden PCs heissen gleich und ein Laufwerk ist auf dem XP-Rechner freigegeben, die XP-Firewall ist deaktiviert. Wer kann mir helfen? :aua:
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Richte auf dem XP-Rechner und auf dem W2K-Rechner ein identisches Konto plus Passwort ein. Melde dich am W2K-Rechner mit diesem Konto an und du wirst feststellen, dass die Verbindung klappt.
     
  3. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Danke für die schnelle Antwort, probiere ich nachher mal. Ist das ohne Anmeldung mit Passwort nicht möglich? Sorry, bin absoluter Neuling mit XP :)
     
  4. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Ich weiß nur von Windows Server 2003, dass eine Verbindung mit einem Benutzerkonto das keine Paßwort besitzt nicht möglich ist.
    Könnnte mir durchaus vorstellen, dass es bei XP mit SP2 genauso ist.
    Microsoft lernt halt auch dazu :-)
     
  5. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Neee, auch mit gleichem Benutzernamen und Passwort funzt das irgendwie nicht. Wenn ich noch den Gastzugang auf dem XP-Rechner aktiviere und dann von dem Win2000 aus versuche, darauf zuzgreifen, erscheint folgende Meldung: "Auf \\Amd35 kann nicht zugegriffen werden. Anmeldung fehlgeschlagen: Dem Denutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp auf diesem Computer nicht erteilt"
    Wobei dies der Name meines XP-Rechners ist. Kannst du damit was anfangen? Wenn das Gastkonto deaktiviert ist, muss ich beim Zugriff einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben, und alle, die ich versuche, gehen nicht...
     
  6. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    1. Bei XP Pro ist wohl die einfache Dateifreigabe aktiviert, oder? (Arbeitsplatz->Extras->Ordneroptionen->Ansicht). Wenn nicht, aktiviere sie mal.

    2. Gastkonto aktivieren (Systemsteuereung->Benutzerkonten)

    3. http://www.win-report.com/windows/windows-tipp-443.html

    Wenn du die einfache Dateifreigabe aktiviert und gleichzeitig das Gastkonto deaktiviert hast, ist ein Netzwerkzugriff auf den Rechner nicht möglich. Hoffe, das hilft.



    mfg

    Michael
     
  7. miha75

    miha75 ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    okay, aehnliche verhaeltnisse habe ich auch. hast du schon mal versucht die verbindung als administrator + pw des xp-kontos auf dem xp-rechner aufzubauen? das muesste dann funktionieren... komischerweise
    (ist fuer mich aber auch nicht der sinn der sache...)
     
  8. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Hi Michael,
    danke, das hat mir geholfen. Ich hatte die einfache Dateifreigabe nicht aktiviert und nachdem ich die Sicherheitsrichtlinien geändert hatte (siehe deinen Link) klappt´s jetzt wunderbar! Herzlichen Dank für alles, Marcus!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen