1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NETZWERK "PROBLEM"

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von SONicX2, 25. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    HI..

    Ich hab vor mein PC mit dem meines Nachbarn zu vernetzen..
    sind ca 50m distanz von PC zu PC.. wie überwinde ich die strecke am besten mit so wenig wie möglich pingverlust..?

    Thx schonma im vorraus ;)

    Cya
     
  2. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    jo thx ;)
     
  3. Kaltduscher

    Kaltduscher ROM

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Solli!

    Also, am einfachsten und günstgsten wäre ja ein BNC-Netzwerk. Aber die Kabel dürfen glaube ich nicht länger wie 500m insgesamt sein.... am besten wäre da ein 100MBit Netzwerk mit einen Switch dazwischen... läßt sich beliebig erweitern und der Pingverlust ist auch recht klein! Habe übrigens auch eines bei mir daheim mit 4 PC}s und 1 Notebook. Und es ist sehr schnell. Habe es noch nie langsam erlebt...

    Hoffe, ich habe Dir ein bisschen geholfen! :-)

    Gruß,

    Kaltduscher
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen