1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk Socket + Browser

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von jiki03, 6. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jiki03

    jiki03 ROM

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    nachdem ich mein Win 98 neu installieren mußte (überinsatlliert) und auch noch ein Virenproblem (Bootvirus Spirit) gelöst war, konnte ich alle Funktionen und Programme wieder nutzen aber die Browser laden nichts mehr. Zuerst kam der Hinweis beim Öfnnen von Netsacape "Netzwerk Socket keine Verbindung ...". Dann habe ich verschiedenste Netzwerk-Optionen nachinstalliert und bekomme nun keine Meldungen und auch keine Verbindungen. Was ist da los? Beim IE 5.5 bekomme ich auch keine Verbindung. Übrigens - die DFÜ Verbindungen per Modem funktionieren alle.
    Ich habe keine Netzwerkkarte und hatte anfangs nur die üblichen Netzwerkfunktionen DFÜ TCP/IP installiert. Damit lief auch alles vor der Neuinstallation. Wie sieht die "normale" Win 98 Konfiguration für die Internet-Nutzung per Modem und Browser aus?
    Was verhindert die Kommunikation zwischen den Browsern und Win 98? Hat es evtl. mit dem Servernamen zu tun?
    Hilfe...
    Grüsse
    Thomas


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen