Netzwerk-Speicherproblem

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von fks, 23. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fks

    fks ROM

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Ich habe zwei Maschinen unter Windows XP neu aufgesetzt.

    Die Rechner greifen über ein Netzlaufwerk auf die Vorlagen und Dokumente zu bzw. speichern sie im Netzwerk.

    Seit der Neuinstallation kommt beim Versuch ein Office-Dokument abzuspeichern folgende Fehlermeldung:

    "Der Ordner Y:\\...\\test ist nicht verfügbar. er ist entweder auf einem nicht
    verfügbaren laufwerk durch ein kennwort geschützt oder der dateiname enthält
    / oder \\. " (In diesem Falle habe ich "test" als Dateiname unter dem gespeichert werden soll eingetragen)

    Der Fehler kommt jedoch _nur_, wenn man den Dokumentennamen, den das Programm vorschlägt verändert. Nimmt man die Vorgabe (den Titel oder die ersten Worte des Dokumentes) klappt das speichern Problemlos.

    Ebenso kann man ansonsten Problemlos über den Explorer im Netzwerk lesen und speichern.

    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

    P.S.: Beim "Server" handelt es sich um eine Win95-Kiste mit Netzwerkfreigabe.

    Gruß,
    Frank
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen