1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Netzwerk und IPC-Ressource

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kaeto23, 8. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kaeto23

    Kaeto23 Byte

    Hallo, zusammen
    in meinem LAN habe ich meinen Drucker freigegeben. Ich selbst bzw. alle Leute hier mit Account koennen an meinem Rechner ohne Probleme drucken. Nun sollen aber auch Client-PCs auf diesen "Netzwerkdrucker" ausdrucken können.

    Das Problem ist nun, daß diese die Meldung "Bitte das Passwort fuer \\Server\IPC$ eingeben" angezeigt bekommen. Alle Passwoerter scheitern. Auch alle anderen Netzwerkressourcen ala Ordner und Laufwerke gehen nicht. Jedoch TCP/IP usw. laeuft (sprich LAN-Games).

    Unter XP ist IPC$ IMHO eine Freigabe. AFAIK steht es fuer Internet Protocol Control. Wie kann ich diese Freigabe aendern, so dass wieder Zugriff auf den Drucker und die freigegebenen Ordner besteht?

    MFG

    Kaeto23
     
  2. reppi

    reppi Byte

    Ein Lösungsansatz wäre die Standartfreigaben von Windows XP zu deaktivieren. Da dieses Problem von einer Standartfreigabe ausgelöst wird müsste es sich dann erledigt haben.

    http://www.win-report.com
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen