1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk unter Win2000, Win98, und Win95

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Mikohach, 15. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mikohach

    Mikohach Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    ich habe drei PCs mit oben genannten Betriebssystemen untereinander mittels eines Switches verknüpft. Alle Kabel sind 1:1 verschaltet. Die "Kommunikation" zwischen dem Win2000- und dem Win98-Rechner läuft problemlos.

    Allerdings habe ich keinen Zugriff auf mein zugegeben etwas älteres Notebook, auf dem Win95 installiert ist. Zudem habe ich ans Notebook eine PCMCIA-Netzwerk-Kit (10/100 MBit) angeschlossen, der vom Betriebssystem auch ordnungsgemäß erkannt wird (LED am Adapter unter Link Integrity und LEDs am Switch für diesen Port leuchten). Als Netzwerk-Protokoll setze ich auf allen drei Systemen das TCP/IP-Protokoll ein.

    Hier meine Frage:

    Wie bekomme ich Zugriff auf mein Win95-Notebook?

    Ich habe auch schon unter www.windows-netzwerke.de vorbeigeschaut, leider aber nichts passendes gefunden.

    Ich hoffe auf eine Lösung meines Problems.

    mfg Mikohach
     
  2. Mikohach

    Mikohach Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    66
    Vielen Dank für die Hinweise! Mein Netzwerk läuft nun!! Thx ;-)
     
  3. Mikohach

    Mikohach Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    66
    Habe ich schon überprüft, die Arbeitsgruppen sind identisch. Werde dann mit dem Hochfahren der PCs etwas "rumspielen". Danke für den Tipp.
     
  4. Mikohach

    Mikohach Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    66
    Entschuldigt die Frage, aber ich bin auf dem Netzwerk-Gebiet leider (noch) ein "Newbie".

    Warum funktionierte das Ganze dann bisher nach meiner oben beschriebenen Konfiguration (keine festen IPs)?
     
  5. Mikohach

    Mikohach Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    66
    IPs werden "automatisch" bezogen, auf meinem Win2000- und Win98-Rechner läuft jeweils eine Firewall, auf meinem alten Notebook keine. Die Datei- und Druckerfreigabe ist auf allen System aktiv und mindestens ein Ordner auf jedem Laufwerk freigegeben.

    Ist es vielleicht möglich, dass irgendwelche Updates von Microsoft erst installiert werden müssen, damit das netzwerk funktioniertß Gibt es das was von Microsoft? Auf meinem Notebook sind keine weiteren Updates installiert.
    [Diese Nachricht wurde von Mikohach am 15.02.2003 | 21:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen