1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Netzwerk von Haus zu Haus

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von AMD-Freak, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    179
    Hi,

    ich möchte den Rechner meines Nachbarn über Netzwerk miteinander verbinden. Die Häuser sind ca 50m Luftlinie auseinander. Eine direkte Sichtverbindung besteht nur teilweise, es trennt unsere Zimmer nur freie Gartenfläche und jeweils eine Hauswand.

    Wie können wir unsere Rechner miteinander verbinden?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Also ich habe hier einen Dlink DWL-AP900+ und im Rechner ist eine Dlink DWL-520 oder so. Kann da nicht mal eben rüberrennen. Ist noch ein Bach dazwischen. :D
    Aber mittlerweile gibt es "schnellere" Router auch mit int. DSL-Modem.
     
  3. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    179
    und welche geräte könnt ihr empfehlen?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Kauf dir einen AccessPoint und für den Nachbarn eine WLan-Karte.
     
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ja
    über kabel und w-lan und mit vpn sollte es auch gehen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen